iPhoneBlog.de iPhoneBlog.de
van Alex Olma
18. Mai 2011 – 15:00 Uhr

RSS-Partnerschaft: Flipboard und Suchmaschine Blekko kooperieren

Wie man seinen Lesern gekürzte RSS-Feeds anbieten kann, bleibt mir weiterhin unverständlich. Der künstliche Zwang zum Webseiten-Besuch wirft jeder (konstruktiven) Integration unnötig Stöcker zwischen die Beine.

IPhoneBlog de Blekko Flipboard

Unterbunden wird damit beispielsweise eine grandiose Flipboard-Eingliederung, die sich seit dem gestrigen Dienstag über eine handverlesene Ergebnis-Auswahl der Suchmaschine Blekko speist. Der Google-Konkurrent mit offenem Suchalgorithmus steuert dort ab sofort seine Such-Resultate für RSS-Feeds bei.

Flipboard (kostenlos; App Store-Link) verzeichnet aktuell über 11 Millionen ‚Flips‚ pro Tag. Übersetzt aus dem Marketing-Jargon sind damit einzelne ‚Seitenaufrufen‘ von iPad-Benutzern gemeint.

Zwar sind RSS-Feeds für Flipboard nicht grundlegend neu, durch Blekko wird von Nutzer jedoch nicht mehr erwartet, sich mit RSS-Diensten auszukennen. Über simple Stichwörter finden sich die entsprechenden Themen- und Nachrichtenkanäle, die sich daraufhin mit nur einem Fingerzeig kostenlos abonnieren lassen.

Social

Abonnement

iPhoneBlog #one präsentiert wöchentlich neue Videos über App-Store-Apps und einen täglichen Ideenaustausch im privaten Slack-Kanal. Noch nicht dabei? Werde Abonnent.

Du hast schon einen Account? Login.

Support

App Store

Wer eine beliebige iPhone-App im App Store über diesen Link kauft, seinen Mac mit Software aus dem Mac App Store bestückt oder ein Produkt seiner Wahl bei Amazon bestellt, unterstützt das iPhoneBlog mit einem kleinen Prozentsatz des (unveränderten) Kaufpreises.

Archiv

Gastfreundschaften