iPhoneBlog.de iPhoneBlog.de
van Alex Olma
12. Juli 2011 – 12:28 Uhr

Wie viele iPads verkaufte Apple im letzten Quartal?

Am 19. Juli schreiten Oppenheimer und Cook erneut ans rote Telefon um Apples Geschäftszahlen für das drittes Quartal 2011 bekannt zu geben. Die Analysten-Meinungen zum iPad-Absatz schwanken zwischen 6.0 und 9.5 Millionen Geräten – eine lange Liste mit Namen und Nummern hält Fortune bereit.

Vor eigenen Prognosen hüte ich mich. Wenn man mir jedoch eine Pistole auf die Brust setzen würde, tippe ich im vorgegebenen Spektrum aufs obere Drittel. Sollten die Sommer-Verkäufe wirklich das gewohnt starke Weihnachtsquartal ausstechen?

IPhoneBlog de iPhone Quartalszahlen 1

Fest steht: Die Produktionskraft beschränkt weiterhin das Wachstum. Apple sieht sich mehr Nachfrage ausgesetzt, als es dafür ein Angebot aufstellen kann. Erst am vergangenen Wochenende pendelte sich die iPad-Verfügbarkeitsanzeige in den deutschen Apple Online Stores auf drei bis fünf Tage ein – zuvor wurde die Lieferzeit lediglich in Wochen angegeben. Daher lautet die spannende Frage: Wie viele iPads konnte Apple in den vergangenen drei Monaten produzieren?

Zum Realitätsabgleich: RIM verkaufte in seinen ersten sechs Wochen 500.000 PlayBook-Tablets; Motorolas Xoom (“The Tablet to create a better World“) – zuletzt mit einer $100 US-Dollar Preissenkung – erreichte in Q1/2011 (PDF-Link) unterirdische 250.000 Einheiten. Laut IDC zeigen sich 34-Prozent Android-Tablets in diesem Markt.

Am vergangenen Freitag hoben die Marktforscher ihre Prognosen für die weltweiten Tablet-Verkäufe weltweite Tablet-Auslieferung in 2011 von 50.4 auf 53.5 Millionen Stück an.

Social

Abonnement

iPhoneBlog #one präsentiert wöchentlich neue Videos über App-Store-Apps und einen täglichen Ideenaustausch im privaten Slack-Kanal. Noch nicht dabei? Werde Abonnent.

Du hast schon einen Account? Login.

Support

App Store

Wer eine beliebige iPhone-App im App Store über diesen Link kauft, seinen Mac mit Software aus dem Mac App Store bestückt oder ein Produkt seiner Wahl bei Amazon bestellt, unterstützt das iPhoneBlog mit einem kleinen Prozentsatz des (unveränderten) Kaufpreises.

Archiv

Gastfreundschaften