iPhoneBlog.de iPhoneBlog.de
van Alex Olma
4. August 2011 – 13:05 Uhr

Skype-Gespräche am iPhone aufzeichnen

IPhoneBlog de Skype Recording

Das Aufzeichnen von Telefongesprächen ist allgemein laut Strafgesetzbuch – Besonderer Teil (§§ 80 – 358) 15. Abschnitt – Verletzung des persönlichen Lebens- und Geheimbereichs (§§ 201 – 210) in Deutschland verboten und wird mit Freiheitsstrafe bis zu 5 Jahren geahndet.

Das Aufzeichnen von Telefongesprächen ist in Deutschland nur unter ganz besonderen Bedingungen gestattet. Allgemein bedarf es der ausdrücklichen Zustimmung aller Gesprächsteilnehmer.

Dinge, die mir nicht bewusst waren (…weil ich nie darüber nachgedacht habe): Initiiert man einen Skype-Anruf (App Store-Link) und wechselt danach in eine beliebige Audio-Recording-App (wie beispielsweise Apples vorinstalliertes ‚Voice Memos‚), lässt sich das bestehende VoIP-Gespräch (über die Lautsprecherausgabe) aufzeichnen.

Zu beachten: Dieser ‚Tipp‘ ist beileibe keine Raketenwissenschaft und geht mit einem kräftigen Qualitätsverlust der Aufzeichnung einher – für erwähnenswert halte ich es trotzdem. Und nein, ’normale‘ Telefongespräche nimmt das iPhone über diesen ‚Umweg‘ nicht auf.

Social

Abonnement

iPhoneBlog #one präsentiert wöchentlich neue Videos über App-Store-Apps und einen täglichen Ideenaustausch im privaten Slack-Kanal. Noch nicht dabei? Werde Abonnent.

Du hast schon einen Account? Login.

Support

App Store

Wer eine beliebige iPhone-App im App Store über diesen Link kauft, seinen Mac mit Software aus dem Mac App Store bestückt oder ein Produkt seiner Wahl bei Amazon bestellt, unterstützt das iPhoneBlog mit einem kleinen Prozentsatz des (unveränderten) Kaufpreises.

Archiv

Gastfreundschaften