iPhoneBlog.de iPhoneBlog.de
van Alex Olma
6. September 2011 – 14:06 Uhr

‚App Cooker‘ – ein Baukasten zum Erstellen von iOS-Programmen

DirektCooker

Als Apple im letzten Jahr sein Tablet an die Startlinie rollte, meckerten Entwickler: „Auf iPads lässt sich nicht programmieren!“ Das ist auch im Herbst 2011 immer noch korrekt – zumindest fast*.

Doch was neben dieser richtigen Erkenntnis zählt, ist das dazugehörige Gedankenexperiment: Solange ‚Post-PCs‘ nicht selbst dazu in der Lage sind, Programmcode zur eigenen ‚Fortpflanzung‘ zu erstellen, bleiben wir auf die guten alten Computer angewiesen.

Mit über 100.000 iPad-Apps steht mittlerweile jedoch außer Frage, dass allerlei Hilfsprogramme kleine Anteile zur Software-Aufzucht beisteuern. Auch ‚App Cooker‘ (15.99 €; App Store-Link) trommelt für diese Nische und spezialisiert sich auf den Programm-Vertrieb im App Store.

Der kochbuchartige Überblick fasst die Konzepterstellung, Logo-Gestaltung, Preisbestimmung, Lokalisierung und den Mockup-Bau ins Auge. Die einzelnen Zutaten finden sich in getrennten Baukästen, die durch eine ansprechende Optik zur Arbeit regelrecht einladen.

Die so zu Papier gebrachten aufgeschriebenen Ideen und Entwürfe lassen sich als Bilder oder PDFs exportieren und sind für interessierte Entwickler als Checkliste oder unbedarften Neueinstieg zu verwenden.

* ‚Coders‘ (3.99 €; App Store-Link) programmiert beispielsweise in Lua.

Verlosung

Die Hot Apps Factory, die sich fleißig zu Version 1.0 vorarbeitet, spendiert dem iPhoneBlog zehn Promocodes im Wert von jeweils 15.99 Euro. Wer eine App-Store-Idee umsetzen möchte (oder umgesetzt hat), kann mit einem Kommentar und einer erreichbaren E-Mail-Adresse an der Auslosung (bis heute Abend) teilnehmen.

23:45 Uhr: Vielen Dank für die zahlreiche Teilnahme. Die Promocodes wurden soeben per E-Mail verschickt.

Social

Abonnement

iPhoneBlog #one präsentiert wöchentlich neue Videos über App-Store-Apps und einen täglichen Ideenaustausch im privaten Slack-Kanal. Noch nicht dabei? Werde Abonnent.

Du hast schon einen Account? Login.

Support

App Store

Wer eine beliebige iPhone-App im App Store über diesen Link kauft, seinen Mac mit Software aus dem Mac App Store bestückt oder ein Produkt seiner Wahl bei Amazon bestellt, unterstützt das iPhoneBlog mit einem kleinen Prozentsatz des (unveränderten) Kaufpreises.

Archiv

Gastfreundschaften