iPhoneBlog.de iPhoneBlog.de
van Alex Olma
10. November 2011 – 16:21 Uhr

iOS wildert (weiter) im Spielewald

IPhoneBlog de Flurry

The most striking trend is that iOS and Android games have tripled their market share from roughly 20% in 2009 to nearly 60% in just two years. Simultaneously, Nintendo, the once dominant player, has been crushed down to owning about one-third of market in 2011, from having controlled more than two-thirds in 2009.

Combined, iOS and Android game revenue delivered $500 million, $800 million and $1.9 billion over 2009, 2010 and 2011, respectively.

Die Verschiebung ist eindeutig, der (mobile) Markt wächst insgesamt allerdings auch kräftig (Umsatz-Prognose 2011: 3.3 Milliarden US-Dollar). Außerdem unterliegt er mit dem (noch frischen?) Nintendo 3DS sowie der bevorstehenden Playstation Vita-Veröffentlichung (EU-Start: 22.02.2012) einem gewichtigen Wandel.

Was ich sagen will: Den alten Hasen etablierten Handhelds muss nicht gleich der Tod nachgeschrie(be)n werden, nur weil Apple gerade vollmundig zulangt. Der Trend, dem vor zwei Jahren noch kräftig widersprochen wurde und der die Branche selbst heute noch irritiert, ist allerdings nicht mehr zu leugnen.

Social

Abonnement

iPhoneBlog #one präsentiert wöchentlich neue Videos über App-Store-Apps und einen täglichen Ideenaustausch im privaten Slack-Kanal. Noch nicht dabei? Werde Abonnent.

Du hast schon einen Account? Login.

Support

App Store

Wer eine beliebige iPhone-App im App Store über diesen Link kauft, seinen Mac mit Software aus dem Mac App Store bestückt oder ein Produkt seiner Wahl bei Amazon bestellt, unterstützt das iPhoneBlog mit einem kleinen Prozentsatz des (unveränderten) Kaufpreises.

Archiv

Gastfreundschaften