iPhoneBlog.de iPhoneBlog.de
van Alex Olma
22. November 2011 – 14:46 Uhr

[iPad-2-Game] Jurassic Park Episode 1

DirektJurassic

Jurassic Park (5.49 €; App Store-Link) läuft nur auf dem iPad 2 und erlaubte sich mit stotternden Ton- und Video-Sequenzen in seiner ersten Fassung einen klassischen Fehlstart. Die Ansammlung von QuickTime-Events war nicht unspielbar, aber auch nicht zu genießen.

In der vergangenen Nacht tröpfelte das notwendige Update durch die App-Store-Leitung, das den Telltale-Titel eines Blickes würdig ‚patcht‘. Vorausgesetzt, ihr habt euer iPad nicht auf deutsche Systemsprache eingestellt. In diesem Fall fehlen Menütexte und die englische Sprachausgabe. Mit der Beschreibung „Minor Bug Fixes“ in den Release-Notizen tritt die mittlerweile etablierte Schmiede alter LucasArts-Haudegen daher gleich zweimal ins Fettnäpfchen.

Fauxpas Nummer 3 wurde ebenfalls nicht ausgelassen: Am vergangenen Wochenende jubelten Telltale-Entwickler unter Pseudonym den Titel in ‚5-Sterne-Höhen‘ und ließen sich dabei erwischen.

Sei’s drum. Diese erste Lizenz-Episode des Kinofilms von 1993 ist vorrangig ein interaktiver Film. Fingert ihr zur richtigen Zeit an die richtige Stelle vom iPad-Bildschirm, läuft der DinoPark-Streifen weiter. Die Stimmung im nächtlichen Zoo wird von Grafik und Sound(-effekten) vorbildlich eingefangen. In der ersten vor mir angespielten Stunde bereitete genau das durchaus Freude – nicht mehr, aber auch nicht weniger.

Social

Abonnement

iPhoneBlog #one präsentiert wöchentlich neue Videos über App-Store-Apps und einen täglichen Ideenaustausch im privaten Slack-Kanal. Noch nicht dabei? Werde Abonnent.

Du hast schon einen Account? Login.

Support

App Store

Wer eine beliebige iPhone-App im App Store über diesen Link kauft, seinen Mac mit Software aus dem Mac App Store bestückt oder ein Produkt seiner Wahl bei Amazon bestellt, unterstützt das iPhoneBlog mit einem kleinen Prozentsatz des (unveränderten) Kaufpreises.

Archiv

Gastfreundschaften