iPhoneBlog.de iPhoneBlog.de
van Alex Olma
20. Januar 2012 – 18:09 Uhr

Twitter kauft News-Aggregator ‚Summify‘

IPhoneBlog de Summify

Aggregationsdienst ‚Summify‚ kochte erst als iPhone-App richtig auf – eine Kurzbeschreibung von Podcast-Kollege @fscklog findet sich in Episode #256 an der Zeitmarke 02:36:00. Seit gestern glänzt der Filter-Algorithmus in Twitters Trophäensammlung. Die Übernahme gilt sowohl der Technik wie auch dem Personal.

Twitter würde sich selbst einen großen Gefallen tun, die neu erworbene Teamstärke auf ihre Suche loszulassen. Für die persönlichen ‚Trending Topics‚ existieren bereits genügend Alternativen – der Suchfunktion fehlt Intelligenz. Die Recherche muss endlich eine erkennbare Gewichtung aufweisen: ‚Wer‚ sagt etwas, und ‚wie viele‚ Gespräche entstehen daraus? ‚Retweet‘-Bots sind mittlerweile ein echtes Problem.

Als erstes Kriterium für das erfragte Schlagwort muss die Liste meiner Follower herangezogen werden. Danach ist nicht die Aktualität entscheidend sondern welche Beiträge ‚Interesse‚ (Konversationen, Favoriten, abgeleitete Hashtags, etc.) auslösen. Und wenn ihr schon dabei seid: Filtert mir bitte doppelt, dreifach und zigtausendfach wiederholte URLs aus dem Ergebnis-Stream. Mindestens die iPhone-App sollte so clever sein, bereits einmal aufgerufene Webseiten nicht fortlaufend neu anzubieten.

Social

Abonnement

iPhoneBlog #one präsentiert wöchentlich neue Videos über App-Store-Apps und einen täglichen Ideenaustausch im privaten Slack-Kanal. Noch nicht dabei? Werde Abonnent.

Du hast schon einen Account? Login.

Support

App Store

Wer eine beliebige iPhone-App im App Store über diesen Link kauft, seinen Mac mit Software aus dem Mac App Store bestückt oder ein Produkt seiner Wahl bei Amazon bestellt, unterstützt das iPhoneBlog mit einem kleinen Prozentsatz des (unveränderten) Kaufpreises.

Archiv

Gastfreundschaften