iPhoneBlog.de iPhoneBlog.de
van Alex Olma
12. April 2012 – 9:09 Uhr

[iOS-Game] Max Payne Mobile (+ Video)

Max Payne Mobile (2.39 €; universal; App Store-Link) ist kein Fantitel für verblendete Nostalgiker sondern ein iOS-Hit – selbst nach 11 Jahren noch.

DirektPainkiller*

Wahnsinn, was die Kids heutzutage für ihr Taschengeld bekommen. Ebenfalls erfreulich: die BPjM nahm den Titel pünktlich vor einem Monat von der Liste jugendgefährdender Medien.

Die Texturen zeigen sich geschliffen scharf. Nur vereinzelt stolpert die Framerate oder Polygon-Berge verschlucken Körperteile eurer menschlichen Zielscheiben. Die Steuerung auf dem Glasbildschirm fällt präzise aus. Die automatische Zielerfassung greift helfend unter die Arme, insofern ihr dies wünscht. Alle Touch-Buttons lassen sich individuell verschieben. In den Spieloptionen wechselt ihr die Sprache der Bildschirmtexte sowie das gesprochene Wort. Dabei stürzt mir der Titel reproduzierbar ab, nahm die Änderung trotzdem brav entgegen.

Nee, Rockstar zeigt hier wirklich großes Kino, dessen Darbietung man nicht verpassen sollte.

* Alle selbstproduzierten Videos gibt’s auch als iTunes-Podcast – frisch und unverbraucht.

Social

Abonnement

iPhoneBlog #one präsentiert wöchentlich neue Videos über App-Store-Apps und einen täglichen Ideenaustausch im privaten Slack-Kanal. Noch nicht dabei? Werde Abonnent.

Du hast schon einen Account? Login.

Archiv

Gastfreundschaften