iPhoneBlog.de iPhoneBlog.de
van Alex Olma
1. Mai 2012 – 8:46 Uhr

The New Yorker porträtiert George Hotz

DirektHotz

In the summer of 2007, Apple released the iPhone, in an exclusive partnership with A.T. & T. George Hotz, a seventeen-year-old from Glen Rock, New Jersey, was a T-Mobile subscriber. He wanted an iPhone, but he also wanted to make calls using his existing network, so he decided to hack the phone.

David Kushner schreibt für The New Yorker kein klassisches George Hotz-Porträt sondern stellt den „Hacker War“ gegen Sony in seinen Mittelpunkt. Trotzdem vergisst die Kolumne nicht seine Hollywood-tauglichen Sperenzchen, die uns in den vergangenen Jahren Jailbreaks und Unlocks für iOS bescherten.

Social

Abonnement

iPhoneBlog #one präsentiert wöchentlich neue Videos über App-Store-Apps und einen täglichen Ideenaustausch im privaten Slack-Kanal. Noch nicht dabei? Werde Abonnent.

Du hast schon einen Account? Login.

Support

App Store

Wer eine beliebige iPhone-App im App Store über diesen Link kauft, seinen Mac mit Software aus dem Mac App Store bestückt oder ein Produkt seiner Wahl bei Amazon bestellt, unterstützt das iPhoneBlog mit einem kleinen Prozentsatz des (unveränderten) Kaufpreises.

Archiv

Gastfreundschaften