iPhoneBlog.de iPhoneBlog.de
van Alex Olma
4. Mai 2012 – 8:24 Uhr

Konzeptvideo zeigt Textsprünge auf der Touch-Tastatur

DirektKeyboard

Meine halbe TwitterTimeline verlinkt in der vergangenen Nacht eine iPad-Tastatur-Idee. Die geteilte Aufmerksamkeit für das Konzeptvideo von Daniel Hooper ist bemerkenswert.

Der Bedarf an einer schnelleren Navigation durch Textbausteine, der die mühsame Lupen-Ansicht umgeht, ist unter Vielnutzern eindeutig vorhanden. Da eine große Mehrheit von iPad-Besitzern diese Art von Shortcuts jedoch nicht verwendet, bleibt es eine Frage der Ausarbeitung, wie ein solches ‚Pro-Feature‘ eingepflegt werden kann ohne das sich andere Anwender umstellen müssen.

Apple-Ansätze existieren schon: Wer eine externe Tastatur an ein iOS-Gerät koppelt, springt und markiert mit ⌥ und ⇧ bereits wie im Demovideo vorgeführt.

Wer es ausprobieren möchte aber keine Plastik-Tastatur zur Hand hat, kann auch das Mac-Laptop-Keyboard mittels Type2Phone zum Springen zwischen Worten und Absätzen überreden.

Social

Abonnement

iPhoneBlog #one präsentiert wöchentlich neue Videos über App-Store-Apps und einen täglichen Ideenaustausch im privaten Slack-Kanal. Noch nicht dabei? Werde Abonnent.

Du hast schon einen Account? Login.

Archiv

Gastfreundschaften