iPhoneBlog.de iPhoneBlog.de
van Alex Olma
15. Juni 2012 – 0:38 Uhr

Dropbox 1.5 verschiebt Dateien

IPhoneBlog de Dropbox

Dropbox für iPhone und iPad (kostenlos; App Store-Link) verschiebt in Version 1.5 Dateien, Dokumente und Ordner innerhalb vom Verzeichnisbaum des Wolkenspeichers.

Aktiviert ihr den automatischen Bilder-Upload, gibt’s bis zu drei Gratis-Gigabyte an Speicherplatz – nicht sofort sondern in 500-Megabyte-Häppchen. Diese Werbeaktion ist schon vom Desktop bekannt. Wer dort bereits profitierte, räumt jetzt nicht noch einmal ab.

Wichtig: Wer bisher die interne Codesperre der Dropbox-App genutzt hat, rennt nach der Aktualisierung eventuell in einen Bug, der den Start der Software verhindert. Gegen diesen Fehler hilft nur eine komplette App-Store-Neuinstallation.

Social

Abonnement

iPhoneBlog #one präsentiert wöchentlich neue Videos über App-Store-Apps und einen täglichen Ideenaustausch im privaten Slack-Kanal. Noch nicht dabei? Werde Abonnent.

Du hast schon einen Account? Login.

Support

App Store

Wer eine beliebige iPhone-App im App Store über diesen Link kauft, seinen Mac mit Software aus dem Mac App Store bestückt oder ein Produkt seiner Wahl bei Amazon bestellt, unterstützt das iPhoneBlog mit einem kleinen Prozentsatz des (unveränderten) Kaufpreises.

Archiv

Gastfreundschaften