iPhoneBlog.de iPhoneBlog.de
van Alex Olma
18. Juni 2012 – 18:45 Uhr

Ohne Jailbreak: ‚Display Recorder‘ zeichnet den iOS-Homescreen auf

20120618-192538.jpg

Auch wenn’s verlockend klingt: Display Recorder (1.59 €; universal; App Store-Link), eine aus Jailbreak-Zeiten namentlich* bekannte Software zum Aufzeichnen des iOS-Bildschirms, schafft es in den Download-Store, funktioniert jedoch nicht. Zumindest nicht dann, wenn Spiele, Videos oder Audio aus dem iPhone oder iPad strömen. Die Bildschirm-Aufzeichnung bleibt in allen von mir getesteten Fällen schwarz, auch wenn der Beschreibungstext nur von einem ‚Bug‘ spricht.

Ein kommendes Update würde bei diesem Hack extrem verwundern. Wer ernsthaft daran interessiert ist, alle Display-Geschehnisse abzugreifen, schaut beispielsweise auf den Elgato Game Capture (Affiliate-Link), der in meinen ersten zwei Testwochen einen guten Eindruck hinterließ.

* Der App-Name ist dreist geklaut. (Danke, Gregor S.!)

Social

Abonnement

iPhoneBlog #one präsentiert wöchentlich neue Videos über App-Store-Apps und einen täglichen Ideenaustausch im privaten Slack-Kanal. Noch nicht dabei? Werde Abonnent.

Du hast schon einen Account? Login.

Support

App Store

Wer eine beliebige iPhone-App im App Store über diesen Link kauft, seinen Mac mit Software aus dem Mac App Store bestückt oder ein Produkt seiner Wahl bei Amazon bestellt, unterstützt das iPhoneBlog mit einem kleinen Prozentsatz des (unveränderten) Kaufpreises.

Archiv

Gastfreundschaften