iPhoneBlog.de iPhoneBlog.de
van Alex Olma
11. Dezember 2012 – 20:39 Uhr

‚Mein iPhone suchen‘ bekommt Wegbeschreibungen

IPhoneBlog de Find My iPhone aIPhoneBlog de Find My iPhone b

Mit Version 2.0 erhielt Apples iCloud-Dienst ‚Find My iPhone‚ (kostenlos; universal; App-Store-Link) den ‚Verloren-Modus‘, bei dem iPhones und iPads (mit bestehender Netzverbindung) laufend ihre aktuelle Position durchsagen. In Version 2.0.1 lässt sich die Streckenbeschreibung zum letzten Standort in die Kartenanwendung übertragen.

Mein Lieblingsfeature (auch unter iCloud.com): Die Anzeige vom aktuellen Batteriestand oder der (visuelle) Hinweis, dass das iOS-Gerät gerade am Strom hängt.

Social

Abonnement

iPhoneBlog #one präsentiert wöchentlich neue Videos über App-Store-Apps und einen täglichen Ideenaustausch im privaten Slack-Kanal. Noch nicht dabei? Werde Abonnent.

Du hast schon einen Account? Login.

Support

App Store

Wer eine beliebige iPhone-App im App Store über diesen Link kauft, seinen Mac mit Software aus dem Mac App Store bestückt oder ein Produkt seiner Wahl bei Amazon bestellt, unterstützt das iPhoneBlog mit einem kleinen Prozentsatz des (unveränderten) Kaufpreises.

Archiv

Gastfreundschaften