iPhoneBlog.de iPhoneBlog.de
van Alex Olma
24. März 2013 – 1:43 Uhr

Aus der Portokasse bezahlt: Apple kauft WifiSLAM

IPhoneBlog de WifiSLAM

The two-year-old startup has developed ways for mobile apps to detect a phone user’s location in a building using Wi-Fi signals. It has been offering the technology to application developers for indoor mapping and new types of retail and social networking apps. The company has a handful of employees, and its co-founders include former Google software engineering intern Joseph Huang.

Stichwort: Indoor GPS*.

Angemerkt sei: Apple übernimmt gewöhnlich keine fertigen Produkte in ihr bestehendes Angebot sondern flechtet eingekaufte Features und deren Know-how nur ausgewählt ein. So dürften auch die diesmal investierten 20 Millionen US-Dollar als eine vorerst allgemeine Investition für Maps sowie das ‚Wireless-(Hardware-)Team‘ von Bob Mansfield gelten.

* Im TechCrunch-Interview sitzt Don Dodge, der unter anderem selbst in WifiSLAM investierte.

Social

Abonnement

iPhoneBlog #one präsentiert wöchentlich neue Videos über App-Store-Apps und einen täglichen Ideenaustausch im privaten Slack-Kanal. Noch nicht dabei? Werde Abonnent.

Du hast schon einen Account? Login.

Support

App Store

Wer eine beliebige iPhone-App im App Store über diesen Link kauft, seinen Mac mit Software aus dem Mac App Store bestückt oder ein Produkt seiner Wahl bei Amazon bestellt, unterstützt das iPhoneBlog mit einem kleinen Prozentsatz des (unveränderten) Kaufpreises.

Archiv

Gastfreundschaften