iPhoneBlog.de iPhoneBlog.de
van Alex Olma
9. April 2013 – 8:36 Uhr

Irreführende Informationen über iMessage

IPhoneBlog de 1Password

So iMessages may not be interceptable from a suspect’s cell carrier, but Apple has to be capable of handing them over when the authorities come knocking with a warrant. In fact, all Apple has to do is provide the cops with an appropriate authentication token and they should, in principle, be able to turn an ordinary iPhone into a de facto clone of the suspect’s own device—so that iMessages show up on the police phone in realtime just as the suspect receives or sends them.

Cato @ Liberty

US-Behörden „verzweifeln“ oder „scheitern“ ganz sicher nicht an iMessage; noch „gewinnt“ hier jemand Privatsphäre. Julian Sanchez schießt eine dubiose Cnet-Story der letzten Woche aus den Sternen, die sich fleißig durchs Netz tippte.

Social

Abonnement

iPhoneBlog #one präsentiert wöchentlich neue Videos über App-Store-Apps und einen täglichen Ideenaustausch im privaten Slack-Kanal. Noch nicht dabei? Werde Abonnent.

Du hast schon einen Account? Login.

Support

App Store

Wer eine beliebige iPhone-App im App Store über diesen Link kauft, seinen Mac mit Software aus dem Mac App Store bestückt oder ein Produkt seiner Wahl bei Amazon bestellt, unterstützt das iPhoneBlog mit einem kleinen Prozentsatz des (unveränderten) Kaufpreises.

Archiv

Gastfreundschaften