iPhoneBlog.de iPhoneBlog.de
van Alex Olma
16. Dezember 2013 – 11:22 Uhr

Ecoute – ich bin ganz Ohr

So ganz verstehen muss ich die Eigenheiten von iTunes Match, von fehlender Cover-Art bis zu schwer nachvollziehbarem Song-Matching, nicht. Wenn 'Mastered for iTunes' aufspielt, wird's komplett konfus.

So we’ll never see all iTunes Store files in Mastered for iTunes format. But I think Apple should not have Mastered for iTunes files as a premium format; they should clearly indicate which matched files are in this format. If anything, this would be a reason to subscribe to iTunes Match. I doubt anyone will buy the Mastered for iTunes versions if they already own older versions; the differences, if any, are very subtle, and nothing like the doubling in bit rate we saw with iTunes Plus.

Kirk McElhearn

Abonnent bleibe ich trotzdem. Schon deshalb, um mich für jedes neue Album nur einmal mit iTunes auseinanderzusetzen. (Auf) iOS spielt anschließend die Musik.

Eine heute aufgefrischte Alternative zum hauseigenen iPhone-Player ist das einjährige Ecoute (2.69 €; App-Store-Link), das reibungslos mit Audiodateien aus der iCloud umgeht.

Das Design ist reduziert aber funktional. So blendet Ecoute (fast) nie die 'Playing Now'-Statusbar am unteren Bildschirm aus. Hier lässt sich die Wiedergabe pausieren oder mit einer Wischgeste zum nächsten Titel springen. Um den nächsten Songwunsch aufzuspüren, sortiert man seine Bibliothek mit der Hilfe von Filtern oder zieht aus der Listenansicht eine ansonsten versteckte Suchleiste von oben ins Bild.

Nach Songtexten sucht der Musik-Player über LyricWiki. Entsprechend deren API-Bestimmungen lädt Ecoute die ersten 10-Prozent der Lyrics und zeigt den Texte für alle weiteren Strophen in einer separaten Web-Ansicht.

IPhoneBlog de Ecoute

Apples hauseigene iPod-App für die lokale Musikwiedergabe ist mittlerweile gut – für viele iPhone-Nutzer gut genug. Wer ein bisschen Abwechslung für sein Musik-Hobby in Bezug auf die Wiedergabe-Software sucht, findet diese mit Ecoute.

Social

Abonnement

iPhoneBlog #one präsentiert wöchentlich neue Videos über App-Store-Apps und einen täglichen Ideenaustausch im privaten Slack-Kanal. Noch nicht dabei? Werde Abonnent.

Du hast schon einen Account? Login.

Support

App Store

Wer eine beliebige iPhone-App im App Store über diesen Link kauft, seinen Mac mit Software aus dem Mac App Store bestückt oder ein Produkt seiner Wahl bei Amazon bestellt, unterstützt das iPhoneBlog mit einem kleinen Prozentsatz des (unveränderten) Kaufpreises.

Archiv

Gastfreundschaften