iPhoneBlog.de iPhoneBlog.de
van Alex Olma
3. März 2014 – 11:26 Uhr

‚Horizon‘ dreht Hochkant-Videos ins Breitbild

Keine Frage: Horizon (kostenlos; App-Store-Link), heute erstmals gratis, ist eine clevere Idee, die Beachtung verdient.

DirektHorizon

Für das Problem, das die Anwendung ausreichend gut löst, ist natürlich nur der Nutzer verantwortlich. Zynisch formuliert: Wer Hochkant-Videos schießt, wird eventuell nie von dieser App erfahren haben oder daran denken die Drittanbieter-App tatsächlich zu benutzen. Ich nehme mich dabei nicht aus. Auch mir ist es schon passiert, dass ich aufgestellte Fotos knipste und dann nahtlos in den Video-Mode wechselte (insbesondere weil iOS erlaubt während einer laufenden Videoaufnahme auch Fotos festzuhalten).

Der Querformat-Zwang ist verpflichtend; Hochkant-Videos gelten als Malheur. Doch wie entscheidend ist das Seitenverhältnis für Videos eigentlich noch? Solange wir die Hochformatvideos auf iPhones und iPads konsumieren, ist der Unterschied durch die bildschirmfüllende Darstellung relativ egal. Das wirft die Frage auf: Wie viele Leute überspielen ihre Videos auf einen Rechner? Wie viele Leute schauen sie dort dann häufiger an als auf ihrem Telefon oder Tablet?

Mir liegt es fern zwanghaft gegen ein ehemalige Unsitte zu argumentieren (insbesondere wenn die Werke später auf YouTube und Co. landen), aber Video-Rotation scheint für private Aufnahmen eines dieser Themen zu sein, über die technikaffine Kreise ihre Nasen rümpfen aber niemand sonst nachdenkt.

Social

Abonnement

iPhoneBlog #one präsentiert wöchentlich neue Videos über App-Store-Apps und einen täglichen Ideenaustausch im privaten Slack-Kanal. Noch nicht dabei? Werde Abonnent.

Du hast schon einen Account? Login.

Support

App Store

Wer eine beliebige iPhone-App im App Store über diesen Link kauft, seinen Mac mit Software aus dem Mac App Store bestückt oder ein Produkt seiner Wahl bei Amazon bestellt, unterstützt das iPhoneBlog mit einem kleinen Prozentsatz des (unveränderten) Kaufpreises.

Archiv

Gastfreundschaften