iPhoneBlog.de iPhoneBlog.de
van Alex Olma
17. September 2014 – 9:52 Uhr

„Auf iCloud Drive aktualisieren?“

IPhoneBlog de iCloud Drive Upgrade

Mit iOS 8 stellt Apple von ‚Dokumente & Daten‘ auf iCloud Drive um. Das Upgrade ist nicht zurückzuspulen und ein Daten-Sync zwischen dem alten und dem neuen System nicht mehr möglich. Bis OS X Yosemite in ein paar Wochen aufschlägt, synchronisieren Apps wie Day One oder Clear nicht zwischen iOS und Mac OS (Dropbox als Alternative einmal ausgeschlossen).

Until Yosemite drops, upgrading to iCloud Drive will keep you from syncing devices running iOS 8 and devices running OS X Mavericks. Good news: After you install iOS 8, Apple will ask you if you want to upgrade to iCloud Drive. Tap the button that says “Not Now.” Easy enough, right?

Caitlin McGarry | Macworld

Das Angebot auf iCloud Drive zu aktualisieren, ist bereits heute in der iOS-8-Version für Entwickler prominent platziert. Warnhinweise, die auf eine Inkompatibilität hinweisen, liest gewöhnlich niemand. Sollte es diese Option auch so in das heute erhältlichen Firmware-Update für alle schaffen, wovon ich ausgehe, scheint Ärger vorprogrammiert. Unnötiger Ärger.

Social

Abonnement

iPhoneBlog #one präsentiert wöchentlich neue Videos über App-Store-Apps und einen täglichen Ideenaustausch im privaten Slack-Kanal. Noch nicht dabei? Werde Abonnent.

Du hast schon einen Account? Login.

Support

App Store

Wer eine beliebige iPhone-App im App Store über diesen Link kauft, seinen Mac mit Software aus dem Mac App Store bestückt oder ein Produkt seiner Wahl bei Amazon bestellt, unterstützt das iPhoneBlog mit einem kleinen Prozentsatz des (unveränderten) Kaufpreises.

Archiv

Gastfreundschaften