iPhoneBlog.de iPhoneBlog.de
van Alex Olma
8. Oktober 2014 – 21:40 Uhr

Panic packt Prompt 2 aus

IPhoneBlog de Prompt 2

Über SSH wähle ich mich auf dem Server, der in erster Linie dieses Blog beheimatet, nur dann ein wenn irgendetwas nicht läuft. Gewöhnlich sind die potenziellen Kandidaten, die einen kurzen Motivationsspruch brauchen, immer im Trio von Apache, Varnish oder dem Webserver zu finden. Gewöhnlich braucht es diese Neustarts nie öfters als an einer Handvoll Tage im Jahr1.

Früher verblieb immer ein ungutes Gefühl wenn ich mich für die Ferneinwahl auf das iPhone oder iPad verlassen musste und kein Terminal an einem Mac zur Hand hatte. Im April 2011, mit dem Release von Panics Prompt, endete dieses Magengrummeln und ist bis heute nicht zurückgekehrt.

Ich musste also eben nicht zweimal überlegen, nach drei Jahren jetzt Prompt 2 (8.99 €; universal; App-Store-Link) zu kaufen2.


  1. …entsprechend geschult bin dann dort am Keyboard. Wer Details dieses Themas diskutieren möchte, lässt mich also bitte außen vor. 
  2. …insbesondere weil ich meine drei Befehle, die ich bislang per Hand eingetippt habe, jetzt als Clips – häufig genutzte Kommandos – ablegen kann. 

Social

Abonnement

iPhoneBlog #one präsentiert wöchentlich neue Videos über App-Store-Apps und einen täglichen Ideenaustausch im privaten Slack-Kanal. Noch nicht dabei? Werde Abonnent.

Du hast schon einen Account? Login.

Support

App Store

Wer eine beliebige iPhone-App im App Store über diesen Link kauft, seinen Mac mit Software aus dem Mac App Store bestückt oder ein Produkt seiner Wahl bei Amazon bestellt, unterstützt das iPhoneBlog mit einem kleinen Prozentsatz des (unveränderten) Kaufpreises.

Archiv

Gastfreundschaften