iPhoneBlog.de iPhoneBlog.de
van Alex Olma
16. Oktober 2014 – 23:25 Uhr

Apple SIM: Providerwechsel ohne Simkarten-Tausch

Apple legt dem iPad Air 2 in den USA und Großbritannien eine sogenannte Apple SIM bei, mit der man den Mobilfunkanbieter wechseln kann ohne die Simkarte tauschen zu müssen.

IPhoneBlog de AppleSIM

Das ist beispiellos (auch wenn es hier nur um das iPad geht) und bestimmt nicht im Interesse der Mobilfunkanbieter (die mit diesen kleinen Plastikkärtchen gerne ihre Nutzer binden).

Soweit bislang bekannt, bleibt Apple SIM jedoch eine klassische Simkarte. Der Simkarten-Einschub fällt deshalb auch in keiner Hardware-Ausführung bei den Geräte mit WiFi + Cellular weg. Der Schritt hin zu einer puren Softwarelösung dauert also noch an.

Ob sich dieses eindeutig kundenfreundliche Feature auch abseits von „short-term plans“ ausbreiten lässt, und theoretisch auch iPhone-Rufnummern umziehen kann, ist wohl erst eine Frage für zukünftige Jahrgänge.

Social

Abonnement

iPhoneBlog #one präsentiert wöchentlich neue Videos über App-Store-Apps und einen täglichen Ideenaustausch im privaten Slack-Kanal. Noch nicht dabei? Werde Abonnent.

Du hast schon einen Account? Login.

Support

App Store

Wer eine beliebige iPhone-App im App Store über diesen Link kauft, seinen Mac mit Software aus dem Mac App Store bestückt oder ein Produkt seiner Wahl bei Amazon bestellt, unterstützt das iPhoneBlog mit einem kleinen Prozentsatz des (unveränderten) Kaufpreises.

Archiv

Gastfreundschaften