iPhoneBlog.de iPhoneBlog.de
van Alex Olma
16. November 2015 – 13:30 Uhr

MOVIST behält (Kino‑)Filme im Blick

TV-Shows stibitzen mir meine Zeit für (Kino‑)Filme. Damit ich zumindest partiell auf dem Laufenden für (kommende) 120-Minuten-Movies bleibt, rauscht /Film durch meinen RSS-Reader. Für viele der Streifen, die dort bereits Gesprächsthema sind, existiert aber noch kein (verbindliches) Datum für den Kino- beziehungsweise (den interessanteren) Online-Release. Deshalb ist es sinnvoll sich den Titel nicht auf eine klassische ToDo-Liste zu setzen, sondern bei einem Webservice abzuspeichern, der die entsprechenden Infos nachträgt, pflegt und insgesamt auf dem neusten Stand hält. Mein (Freemium‑)Dienst der Wahl bleibt: Trakt.tv.

Obwohl Trakt.tv einen sehr anständigen Webauftritt unterhält, übernimmt vom iPhone und iPad aus die App-Store-Software MOVIST (universal; 2.99 ) den Vermerk, der für mich interessanten Filme. Außerdem lassen sich dort Infos nachschlagen, Trailer finden, das Filmdatenblatt per Handoff an einen Mac übergeben und Empfehlungen zum ganz persönlichen Geschmack finden. Beim ziellosen Stöbern durch die Vorschläge der App bin ich bereits mehrmals über Filme gestolpert, auf die ich dann spontan Lust hatte.

Die Software, die es bislang nur für iPhone und iPad gibt, ist mit bildschirmfüllenden Titelbildern und 3D-Touch-Gesten ansprechend aufgearbeitet. Sie überwältigt damit jedoch in den ersten Minuten.

IPhoneBlog de MOVIST

Linitix, das nette MOVIST-Entwicklerteam aus Brüssel hat mir (ungefragt) 10 Promocodes geschickt, die ich in der nächsten Stunden peu à peu in die Kommentare unter diesem Beitrag poste.

Social

Abonnement

iPhoneBlog #one präsentiert wöchentlich neue Videos über App-Store-Apps und einen täglichen Ideenaustausch im privaten Slack-Kanal. Noch nicht dabei? Werde Abonnent.

Du hast schon einen Account? Login.

Support

App Store

Wer eine beliebige iPhone-App im App Store über diesen Link kauft, seinen Mac mit Software aus dem Mac App Store bestückt oder ein Produkt seiner Wahl bei Amazon bestellt, unterstützt das iPhoneBlog mit einem kleinen Prozentsatz des (unveränderten) Kaufpreises.

Archiv

Gastfreundschaften