iPhoneBlog.de iPhoneBlog.de
van Alex Olma
17. Dezember 2015 – 15:36 Uhr

Mit Pencil auf dem iPad Pro: ‚Pigment‘ – Malbücher für Erwachsene

IPhoneBlog de Pigment

Es gibt Podcasts, aus denen möchte ich zitieren, habe aber die passende Zeitmarke nicht parat. Und da ich diese Aufnahmen, in denen ich eine ganz bestimmte Aussage suche, bereits einmal gehört habe, artet ein solches Nachhören oft in große Langweile aus. Nicht selten ertappe ich mich dann dabei Tweetbot zu öffnen, meine Timeline zu überfliegen und bereits mehrere Minuten erfolgreich das Recherchenmaterial zu ignorieren. Konsequenz: Zurückspulen und von vorne anfangen.

Ich glaube, Ausmalbücher – ein (gigantisch erfolgreiches) Phänomen aus den letzten drei Jahren – können mir helfen. Eine anspruchslose Aufgabe für die Finger beschäftigt mich hinreichend ohne dabei die geistige Aufnahmefähigkeit einzuschränken – so zumindest meine Theorie.

Buntstifte und (Papier‑)Bücher lege ich mir (natürlich) nicht auf den Schreibtisch. Mit Pigment (universal; kostenlos) – Malbücher für Erwachsene – erscheint heute die erste App fürs iPad Pro – die die unverzichtbare Unterstützung für Apples Pencil mitbringt. Es geht auch ohne Stift, aber Spaß machts eigentlich nur mit dem Zubehör.

Pigment ist ein Gratis-Download und passenderweise wirklich hübsch. Die App mit über 200 Illustrationen finanziert sich über ein jährliches Abo von 25 US-Dollar – die erste Premium-Woche ist kostenlos.

Wer trotz Lieferengpässen schon einen Pencil hat, ist fast verpflichtet dieses Malbuch einmal aufzuschlagen.

Social

Abonnement

iPhoneBlog #one präsentiert wöchentlich neue Videos über App-Store-Apps und einen täglichen Ideenaustausch im privaten Slack-Kanal. Noch nicht dabei? Werde Abonnent.

Du hast schon einen Account? Login.

Support

App Store

Wer eine beliebige iPhone-App im App Store über diesen Link kauft, seinen Mac mit Software aus dem Mac App Store bestückt oder ein Produkt seiner Wahl bei Amazon bestellt, unterstützt das iPhoneBlog mit einem kleinen Prozentsatz des (unveränderten) Kaufpreises.

Archiv

Gastfreundschaften