iPhoneBlog.de iPhoneBlog.de
van Alex Olma
12. Januar 2016 – 13:39 Uhr

Apple gibt Vorschau auf iOS 9.3

Apple spendiert iOS 9 eine eigene Preview-Seite, die ausgewählte Neuerungen für das nächste Updates bewirbt. Für ein Punkt-Update ist das ungewöhnlich, aber willkommen (und steigert für mich die Spannung auf iOS 10).

Zwei zukünftige Features, die dort keine Erwähnung finden, will ich kurz anreißen:

  • iBooks erhält den iCloud-Sync – ähnlich wie Apples Notiz-App mit iOS 9. So synchronisieren sich EPubs und PDFs zwischen allen euren Geräten. In dieser ersten Beta-Version ist noch nicht zu erkennen, ob final auch die exakte Leseposition – zumindest für selbst hinzugefügte Bücher – zwischen allen Geräten abgeglichen wird. Die Funktion mag spät kommen; die schrittweise iCloud-ifizierung einzelner Dienste scheint für Apple aber besser zu funktionieren als einmal für alles den Schalter umzulegen.

  • Apropos Schritt-für-Schritt: Die Beta-Versionen, die Apple an registrierte iOS-Entwickler verteilt, müssen nicht mehr zwangsläufig über iTunes eingespielt werden. Aus dem Entwicklerportal lässt sich ein Konfigurationsprofil installieren, dass das Update anschließend ‚Over-The-Air‘ aufspielt. Das ist (noch lange) kein Xcode fürs iPad, aber ein weiterer Schritt um iOS weiter vom Mac abzukoppeln.

Social

Abonnement

iPhoneBlog #one präsentiert wöchentlich neue Videos über App-Store-Apps und einen täglichen Ideenaustausch im privaten Slack-Kanal. Noch nicht dabei? Werde Abonnent.

Du hast schon einen Account? Login.

Support

App Store

Wer eine beliebige iPhone-App im App Store über diesen Link kauft, seinen Mac mit Software aus dem Mac App Store bestückt oder ein Produkt seiner Wahl bei Amazon bestellt, unterstützt das iPhoneBlog mit einem kleinen Prozentsatz des (unveränderten) Kaufpreises.

Archiv

Gastfreundschaften