iPhoneBlog.de iPhoneBlog.de
van Alex Olma
3. Februar 2017 – 16:08 Uhr

AutoSleep + Health + Gyroscope

AutoSleep doesn’t install any app on your Apple Watch and you don’t have to interact with it before going to bed. The app’s instructions make it clear: if you want to use your Apple Watch as a sleep tracker, you just need to wear it and sleep. That’s it. No toggling of on/off modes, no menus to confirm in the morning – nothing. AutoSleep’s whole selling point is that you install the app and forget about it.

Federico Viticci

AutoSleep (3 ) hat drei signifikante Versionssprünge in nur 1,5 Monaten hingelegt. Version 3 entschlackt die Einstellungen und verpackt die Konfiguration der Software in einen verständlicheren Setup-Assistenten. So teilt man dort beispielsweise der App mit, in welchem Zeitfenster man am Tag gewöhnlich schläft. Über die Angabe solcher persönlichen Gewohnheiten verhindert man typische Falschaufzeichnungen.

AutoSleep funktioniert nach 47 Nächten, die ich damit bereits meine Schlafzeiten aufzeichne, erstaunlich präzise. Die vollautomatische Erfassung stellt sicher, dass ich tatsächlich jede Nachruhe protokolliere.

An Apps, die jeden Abend und jeden Morgen auf meinen manuellen Knopfdruck warten, konnte ich mich nie gewöhnen. Ich habe einfach regelmäßig vergessen die Bettzeiten zu starten beziehungsweise zu stoppen.

AutoSleep bietet keinerlei Wochen-, Monats- oder Jahresübersicht an. Obendrein ist die Darstellung der App-Store-Software insgesamt ein sprichwörtlicher Auffahrunfall.

Das ist jedoch unerheblich, wenn man die Aufbereitung der Daten, die AutoSleep automatisch in Apples Health-App schreibt, anderweitig einholt. Mein Favorit ist Gyroscope (in der dafür notwendigen Pro-Version).

Bis Apple selbst ein ‚Sleep Tracking‘ über Apple Watch anbietet, gelingt das Zusammenspiel aus AutoSleep, der Health-App als Datensilo sowie der (wirklich fantastischen) Darstellung von Gyroscope.

Social

Abonnement

iPhoneBlog #one präsentiert wöchentlich neue Videos über App-Store-Apps und einen täglichen Ideenaustausch im privaten Slack-Kanal. Noch nicht dabei? Werde Abonnent.

Du hast schon einen Account? Login.

Support

App Store

Wer eine beliebige iPhone-App im App Store über diesen Link kauft, seinen Mac mit Software aus dem Mac App Store bestückt oder ein Produkt seiner Wahl bei Amazon bestellt, unterstützt das iPhoneBlog mit einem kleinen Prozentsatz des (unveränderten) Kaufpreises.

Archiv

Gastfreundschaften