iPhoneBlog.de iPhoneBlog.de
van Alex Olma
11. März 2017 – 16:03 Uhr

Solid Soccer

Wer ist noch jung genug um sich ans Brettspiel ‚Tipp Kick‘ (Affiliate-Link) zu erinnern?

Ja?

Solid Soccer (universal; Laden) versprüht einen ähnlichen Charme. Ihr kickt hier mehr oder wenig unbeschwert das runde Leder über den Platz. Vorzugsweise einfach immer nach vorne – ohne wirklich Fingerspitzengefühl beweisen zu müssen und in der naiven Hoffnung auf eine aussichtsreiche Schussposition.

Das simple Gameplay liefert den Anreiz für ein schnelles Match. Eure Männer- oder Frauen-Truppe kennt ganze zwei Aktionen: Kicken und Grätschen. Einen einzigen Finger braucht es dafür.

Tore (und Schüsse in Richtung Tor) sind eine Kombination aus Timing, Training und Glück. Wenn so ein Tor gelingt, ist das überraschend befriedigend.

Gespielt wird immer aus der Vogelperspektive und im hochkanten Bildformat. Solid Soccer benutzt GameCenter um euch Partien gegen andere Spieler_innen anzubieten. Es ist ganz amüsant in diesen Auseinandersetzungen ein paar Emoji-Kommentare einzustreuen. Sollte kein menschlicher Konkurrent bereitstehen, spielt der Computer gegen euch.

Alle In-App-Käufe kann man übrigens getrost ignorieren – insbesondere wenn man sich nicht selbst den Spaß nehmen will. Ob das in den höheren Ligen immer noch so gilt, weiß ich nicht. Solid Soccer unterhält in erster Linie mit seinen knackig-kurzen Partien und nicht damit sein Team schneller in eine bessere Liga aufsteigen zu sehen.

Deshalb ist es mir nicht peinlich zuzugeben, dass ich mit diesem absoluten Zwischendurchtitel bereits ein paar unterhaltsame Stunden verbracht habe.

Social

Abonnement

iPhoneBlog #one präsentiert wöchentlich neue Videos über App-Store-Apps und einen täglichen Ideenaustausch im privaten Slack-Kanal. Noch nicht dabei? Werde Abonnent.

Du hast schon einen Account? Login.

Support

App Store

Wer eine beliebige iPhone-App im App Store über diesen Link kauft, seinen Mac mit Software aus dem Mac App Store bestückt oder ein Produkt seiner Wahl bei Amazon bestellt, unterstützt das iPhoneBlog mit einem kleinen Prozentsatz des (unveränderten) Kaufpreises.

Archiv

Gastfreundschaften