iPhoneBlog.de iPhoneBlog.de
van Alex Olma
13. April 2017 – 23:49 Uhr

„George Stroumboulopoulos concert series House of Strombo coming to Apple Music“

Musikstreaming ist inzwischen eine „commodity“, eine austauschbare Standardware, die man sich bei unterschiedlichen Anbietern in vergleichbarer Qualität klickt. Auch deshalb investiert Apple kräftig in Personal und exklusive Produktionen.

Es ist inzwischen nicht mehr zu übersehen, welchen Druck sie aufbauen um Marktführer im bezahlten Musikstreaming-Geschäft zu werden.

Neustes Beispiel ist die Konzert-Serie „House of Strombo“. Die erste Episode schaut man auf Apple Music oder YouTube. Das fünfminütige Intro-Interview mit Zane Lowe und George Strombo findet sich hier.

George Stroumboulopoulos, the motorcycle-riding media personality, has added a new title to his well-known curriculum vitae: Apple Music Curator.

It was announced on Thursday by Apple Music that the CBC Radio 2 host will bring House of Strombo, a 10-episode concert series he hosts from his downtown Toronto home, to the U.S.-based subscription service. Stroumboulopoulos will also provide exclusive playlists.

The Globe and Mail

Social

Abonnement

iPhoneBlog #one präsentiert wöchentlich neue Videos über App-Store-Apps und einen täglichen Ideenaustausch im privaten Slack-Kanal. Noch nicht dabei? Werde Abonnent.

Du hast schon einen Account? Login.

Support

App Store

Wer eine beliebige iPhone-App im App Store über diesen Link kauft, seinen Mac mit Software aus dem Mac App Store bestückt oder ein Produkt seiner Wahl bei Amazon bestellt, unterstützt das iPhoneBlog mit einem kleinen Prozentsatz des (unveränderten) Kaufpreises.

Archiv

Gastfreundschaften