iPhoneBlog.de iPhoneBlog.de
van Alex Olma
30. Mai 2017 – 15:16 Uhr

„The father of Android is back, and he’s built the Anti-iPhone“

Essential launches publicly today with the announcement of two products expected later this summer: a $699 smartphone called Phone and a smart-home hub called Home that Rubin hopes will bring order to the endless standards, protocols, and systems wrought by the Internet of Things. To understand what Essential hopes to achieve in the long term, look at the hub. Rubin wants to build an open source, infinitely extensible platform, called Ambient OS, that powers all the smart stuff in your home. Android for everything. But even Rubin concedes that it will take a while. If you want to know how he plans on getting there, we need to talk about the Phone.

David Pierce | Wired.com

Ambient OS ist die eigentliche Ankündigung; das Phone ist lediglich Mittel zum Zweck. Rubins Smartphone wird weder gegen Samsungs Marketing-Power anrudern (können), noch wird es signifikante Stückzahlen produzieren (können), die jemand wie Apple bemerkt.

Für Essential Home (dem Hockey-Puck mit Display) und Ambient OS (dem Betriebssystem) ist der Name Andy Rubin, in der noch jungen ‚Smart Home‘-Branche, aber keinesfalls zu unterschätzen. Es ist ein Geschäftsfeld, in dem noch substanziell Dinge umgeworfen werden.

Social

Abonnement

iPhoneBlog #one präsentiert wöchentlich neue Videos über App-Store-Apps und einen täglichen Ideenaustausch im privaten Slack-Kanal. Noch nicht dabei? Werde Abonnent.

Du hast schon einen Account? Login.

Support

App Store

Wer eine beliebige iPhone-App im App Store über diesen Link kauft, seinen Mac mit Software aus dem Mac App Store bestückt oder ein Produkt seiner Wahl bei Amazon bestellt, unterstützt das iPhoneBlog mit einem kleinen Prozentsatz des (unveränderten) Kaufpreises.

Archiv

Gastfreundschaften