iPhoneBlog.de iPhoneBlog.de
van Alex Olma
6. Oktober 2017 – 15:40 Uhr

Apple enthüllt neue Emojis für iOS 11.1

Hunderte neuer Emojis darunter noch ausdrucksstärkere Smileys, geschlechtsneutrale Charaktere, Kleidungsstücke, Lebensmittel, Tiere, Fabelwesen und viele mehr werden mit iOS 11.1 auf iPhone und iPad verfügbar sein.

Die neuen Emojis basieren auf den in Unicode 10 genehmigten Symbolen und wurden entwickelt, um noch mehr Details zu zeigen. Zusätzlich wird iOS 11.1 Symbole beinhalten, die bereits zum Welt-Emoji-Tag angekündigt wurden, darunter eine Frau mit Kopftuch, barttragende Männer, stillende Frauen, Zombies, eine Person im Lotus-Sitz und Symbole in der Kategorie Essen und Trinken wie Sandwich und Kokosnuss.

Apple Newsroom

I can‘t wait!

Woran sich vielleicht nur noch wenige erinnert: Emojis starteten ausschließlich für japanische iPhone-Kunden mit iPhone OS 2.2. Josh Gare schrieb daraufhin eine iPhone-App, die die iPhone-OS-Einstellungen so verdrehte, dass die Emoji-Tastatur auch ausserhalb von Japan zugänglich war.

Offiziell legte Apple den weltweiten Schalter für die Bildschriftzeichen erst mit iOS 5 um. Und ursprünglich haben wir es SoftBank CEO Masayoshi Son zu verdanken, der Steve Jobs von Emojis überzeugte.

“Masayoshi Son was quick to start persuading Apple how important emoji is in the Japanese market and Apple decided to make the change,” veteran Japanese tech journalist Nobuyuki Hayashi tells me. “If the initial iPhone carrier were someone else, I am not sure if they could successfully persuade Steve Jobs to add emoji to the iPhone.” […]

The Unicode Consortium had been codifying emoji since 2007, but Apple was the first major international phone maker to add compatible characters to its own software, and it’s impossible to imagine the subsequent global phenomenon taking place without the iPhone.

How the iPhone won over Japan and gave the world emoji

Social

Abonnement

iPhoneBlog #one präsentiert wöchentlich neue Videos über App-Store-Apps und einen täglichen Ideenaustausch im privaten Slack-Kanal. Noch nicht dabei? Werde Abonnent.

Du hast schon einen Account? Login.

Support

App Store

Wer eine beliebige iPhone-App im App Store über diesen Link kauft, seinen Mac mit Software aus dem Mac App Store bestückt oder ein Produkt seiner Wahl bei Amazon bestellt, unterstützt das iPhoneBlog mit einem kleinen Prozentsatz des (unveränderten) Kaufpreises.

Archiv

Gastfreundschaften