iPhoneBlog.de iPhoneBlog.de
van Alex Olma
9. August 2020 – 14:49 Uhr

Verpasste Chance: xCloud und Xbox Game Pass nicht im App Store

Our testing period for the Project xCloud preview app for iOS has expired. Unfortunately, we do not have a path to bring our vision of cloud gaming with Xbox Game Pass Ultimate to gamers on iOS via the Apple App Store. Apple stands alone as the only general purpose platform to deny consumers from cloud gaming and game subscription services like Xbox Game Pass. And it consistently treats gaming apps differently, applying more lenient rules to non-gaming apps even when they include interactive content. All games available in the Xbox Game Pass catalog are rated for content by independent industry ratings bodies such as the ESRB and regional equivalents.

via Nick Statt | The Verge

Lupenrein wettbewerbswidrig. Deshalb zitierte man Tim Cook erst vor wenigen Tagen zur Anhörung vor den US-Kongress. Deshalb musste er im Stuhlkreis mit Google, Amazon und Facebook sitzen.

Apple unterbindet hier eine Idee, weil sie es können; weil sie der Gatekeeper für den App Store sind.

Die 70/30-Beteiligung ist gar nicht entscheidend und das App-Store-Regelwerk verstößt per se gegen keine Gesetze. Die Monopolstellung des App Stores zeigt sich am deutlichen in der ungleichen Behandlung von Entwicklern und Entwicklerinnen sowie der willkürlichen Auslegung der App-Store-Regeln.

Als Pförtner für den gesamten Software-Vertrieb ist Apples unfaire Regulierung obendrein am einfachsten nachzuvollziehen: Die Vergehen von Google, Amazon und Facebook sind zumindest komplex. Das Apple exklusiv den Daumen auf der Zulassung und die Verteilung für Software auf einer „general purpose platform“ hat (so wie Microsoft es treffend ausdrückt), steht im absoluten Mittelpunkt der Diskussion (zumindest sollte es dort stehen).

Der Xbox Game Pass versucht hier etwas Neues. Apple hätte die Chance gehabt diesem Cloud-Gaming-Trend unter die Arme zu greifen. Man stelle sich nur einmal theoretisch vor, Apple hätte sich mit Microsoft an einen Tisch gesetzt und gefragt: „Wie schaffen wir es, dass der Xbox Game Pass auf iPhones, iPads, dem Mac und dem Apple TV besser läuft als bei der Konkurrenz?”

Anstelle dessen erstickt Apple diese Innovation. Es ist eine Entscheidung, die nicht nur den Entwickler betrifft, Apples eigenen App Store für seine Nutzer_innen unattraktiver macht, sondern allem voran der eigenen Firmenkultur und Produktentwicklung entgegenläuft, die den App Store erst so innovativ und erfolgreich gemacht hat.

Social

Abonnement

iPhoneBlog #one präsentiert wöchentlich neue Videos über App-Store-Apps und einen täglichen Ideenaustausch im privaten Slack-Kanal. Noch nicht dabei? Werde Abonnent.

Du hast schon einen Account? Login.

Archiv

Gastfreundschaften