iPhoneBlog.de iPhoneBlog.de
van Alex Olma
22. Oktober 2020 – 13:11 Uhr

Apple erlaubt iOS-Updates über 5G

Allow More Data on 5G: Enables higher data-usage features for apps and system tasks. These include higher-quality FaceTime, high-definition content on Apple TV, Apple Music songs and videos, and iOS updates over cellular. This setting also allows third-party apps to use more cellular data for enhanced experiences.

Apple hätte das Einspielen von iOS-Updates natürlich schon lange über LTE erlauben können.

Bemerkenswert ist außerdem die Bedeutung des 5G-Icons in der Statusleiste: Es zeigt nicht den tatsächlichen Verbindungstyp an, sondern die in eurem Vertrag – an diesem Ort – bestmögliche Verbindungsgeschwindigkeit.

„When you’re in an area with 5G coverage for your carrier and your 5G cellular plan has been activated, you’ll see a 5G icon in the status bar of your iPhone.

Support.Apple.com

Danke, Maximilian!

Social

Abonnement

iPhoneBlog #one präsentiert wöchentlich neue Videos über App-Store-Apps und einen täglichen Ideenaustausch im privaten Slack-Kanal. Noch nicht dabei? Werde Abonnent.

Du hast schon einen Account? Login.

Archiv

Gastfreundschaften