iPhoneBlog.de iPhoneBlog.de
van Alex Olma
6. November 2020 – 12:05 Uhr

HomePod OS 14.2: „Heimkino mit Apple TV 4K“

Connect ‌HomePod‌ to ‌Apple TV‌ 4K and enjoy stereo, surround sound, and Dolby Atmos audio. Add a second ‌HomePod‌ for a more immersive soundstage.

So (simpel) beschreibt Apple das neue „Home Theater feature“ des HomePod.

Auch der HomePod mini1 wird als Lautsprecher an einen Apple TV funktionieren, aber „Heimkino mit Apple TV 4K“ – inklusive Dolby Atmos sowie virtuellem 5.1 und 7.1 – bleibt den großen HomePods vorbehalten. Das funktioniert sowohl mit einem einzelnen HomePod wie auch einem Stereo-Pärchen.

Es klingt definitiv imposant. Ich habe Greyhound (Apple TV+) und The Old Guard (Netflix) ausprobiert. Leider gibt Apple uns keine technischen Angaben über das tatsächlich ausgegebene Signal. Einzig und alleine kann man darauf achten, dass der Film oder die Serie überhaupt mit entsprechendem Sound vorliegt.

Auch die Einstellung ”Immersives Audio“ (Einstellungen ➞ Video und Audio ➞ Audioformat) scheint derzeit nur für andere Home-Entertainment-Systeme zu gelten.

Wichtig ist, dass der Apple TV und der HomePod im selben Raum stehen und über die Home-App auch beide in diesem Raum registriert sind. Außerdem würde ich den HomePod als Standardausgabequelle konfigurieren (Einstellungen ➞ Video und Audio ➞ Standardmäßige Audioausgabe). Das Software-Update für alle Geräte versteht sich von selbst.


  1. Vorbestellbar heute ab 14 Uhr. 

Social

Abonnement

iPhoneBlog #one präsentiert wöchentlich neue Videos über App-Store-Apps und einen täglichen Ideenaustausch im privaten Slack-Kanal. Noch nicht dabei? Werde Abonnent.

Du hast schon einen Account? Login.

Archiv

Gastfreundschaften