iPhoneBlog.de iPhoneBlog.de
van Alex Olma
31. Januar 2021 – 22:32 Uhr

Via Copy & Paste: YouTube-URLs vom iPhone zum Apple TV übergeben

Mit der „Apple TV Remote” im iOS-Kontrollzentrum schickt ihr vom iPhone/iPad aus YouTube-URLs zur YouTube-App auf dem Apple TV. Das ist schneller als die Suche über die Siri Remote und erspart euch einen permanenten Videostream über AirPlay.

Im letzten Herbst verabschiedete sich die „Apple TV Remote” aus dem App Store. Die Software-Fernbedienung findet sich ab sofort nur noch im Kontrollzentrum. Von Hand müsst ihr dort jedoch nicht rein: Ein Pop-up springt automatisch auf eurem Telefon auf, sobald ihr auf dem Apple TV mit einer Texteingabe konfrontiert werdet. So auch in der YouTube-Suche, in die ihr dann YouTube-URLs kopieren könnt.

URLs zu (privaten) Livestreams bringt man über „Copy & Paste” beispielsweise flott vom iPhone auf den Fernseher. Wir hatten einige Homeschooling-Sessions für die Kids, die ich über klassische Suchbegriffe nicht finden konnte. Obendrein will man für diese Unterrichtsstunden als Elternteil auch nicht dauerhaft sein iPhone als AirPlay-Gerät ausleihen.

Social

Abonnement

iPhoneBlog #one präsentiert wöchentlich neue Videos über App-Store-Apps und einen täglichen Ideenaustausch im privaten Slack-Kanal. Noch nicht dabei? Werde Abonnent.

Du hast schon einen Account? Login.

Archiv

Gastfreundschaften