iPhoneBlog.de iPhoneBlog.de
van Alex Olma
3. Juni 2021 – 22:36 Uhr

In Erinnerung gerufen: Die 3-Finger-Geste für Ausschneiden, Kopieren und Einfügen von Text

Über die „Fingergesten für die Textbearbeitung in iOS 13“ bloggte ich im September 2019. Und obwohl alle Spreiz- und Wischgesten mit drei Fingern zurecht in Vergessenheit gerieten (obwohl sie alle noch auf iOS und iPadOS funktionieren!), bleibt das einfache Auflegen von drei Fingern relevant. Es ruft systemweit ein „Cut & Copy und Paste“-Kontextmenü für markierten Text auf.

Bei mir sind es oft Passwortfelder, die sich weigern das Pop-up „Einfügen“ aufspringen zu lassen – egal wie oft ich dort reintippe. Ein solches Eingabefeld überlistet man beispielsweise über die Werkzeugleiste, die sich mit dem einfachen Auflegen von drei Fingern auf den Bildschirm zeigt.

Social

Abonnement

iPhoneBlog #one präsentiert wöchentlich neue Videos über App-Store-Apps und einen täglichen Ideenaustausch im privaten Slack-Kanal. Noch nicht dabei? Werde Abonnent.

Du hast schon einen Account? Login.

Archiv