iPhoneBlog.de iPhoneBlog.de
van Alex Olma
7. September 2021 – 12:23 Uhr

Bring Back The “Report A Problem” Button

And while we’re on the topic of people who actually identify scammy apps in the App Store and leave their unanswered pleas for help there: did you know the App Store used to have an actual “Report a problem” button on every single app?

When I asked Apple about this, the company told me it still exists, but it feels like a joke by comparison.

Sean Hollister | Eight Things Apple Could Do To Prove It Actually Cares About App Store Users

Nur wenn ihr in der Kategorie „Spiele“ oder „Apps“ ganz nach unten scrollt, findet ihr den „Ein Problem melden“-Button. Früher fand sich „App Support“ auf jeder Einzelseite von jeder Anwendung.

Im Jahr 2013 übernahm die URL reportaproblem.apple.com als Anlaufstelle für Beschwerden, Rückerstattungen und Rechnungsbelege (inklusive Mehrwertsteuer!) – bis heute.

Und diese Webseite (!) erledigt keinen guten Job. Warum kann ich „Qualitätsprobleme“ nur für ausgewählte Apps melden? Warum reicht meine Liste mit App-Store-Einkäufen nur bis April zurück?
Warum muss ich erst auf eine Appzocke hereingefallen sein, beziehungsweise die kostenlose App geladen haben, um ein Problem dafür zu melden? Warum kann ich keine spezifische App auswählen, um eine „verdächtige Aktivität“ zu melden, sondern werde zu einer weiteren Support-(Chat-)Seite weitergeleitet?

Die einzelnen App-Store-Seiten sind zuletzt mit den neuen Datenschutz-Etiketten kräftig in Größe und Länge gewachsen. Es wäre nur angemessen dort auch ein Plätzchen für den „Problem melden“-Button zu finden. Clever gestaltet, könnte Apple dieses Feedback benutzen, um sich App-Store-Betrug aufs eigene Radar zu holen.

Social

Abonnement

iPhoneBlog #one präsentiert wöchentlich neue Videos über App-Store-Apps und einen täglichen Ideenaustausch im privaten Slack-Kanal. Noch nicht dabei? Werde Abonnent.

Du hast schon einen Account? Login.

Archiv