HEY NUTRI

Drei Monate günstig testen: pCloud ist dein sicherer Cloud-Speicher in Europa [Sponsor]

16 Millionen Nutzer:innen verlassen sich mittlerweile auf den Onlinespeicherplatz von pCloud – wahlweise in einem EU-Datenzentrum. Probiert es zum zehnjährigen Firmenjubiläum selbst aus: 3 Monate Premium (500 GB) testet ihr für 4,99  statt 14,97 €!

Zu Schnäppchenpreisen sichert ihr euch im August auch den lebenslangen Zugriff ohne monatliche Abogebühr: pCloud Premium Lifetime (500 GB) kostet einmalig 199 € (statt 299 €); für pCloud Premium Plus Lifetime (2 TB) zahlt ihr nur 399 € (statt 599 €).

Bild zeigt Sommerangebot von pCloud.

Datenschutz inklusive: pCloud ist ein Schweizer Unternehmen, das den Schweizer Datenschutzgesetzen unterliegt. Diese gehören zu den weltweit strengsten in Bezug auf die personenbezogenen Daten. Als Serverstandort ist bei der Neuregistrierung automatisch das EU-Rechenzentrum in Luxemburg ausgewählt.

Die ISO-zertifizierten Rechenzentren erfüllen höchste Sicherheitsstandards – mit intensiver Risikobewertung und Frühwarnsystem. Deine Daten sind mehrfach gespiegelt, um Verfügbarkeit und Vorbeugung von Datenverlust zu gewährleisten. Die 256-Bit-AES-Verschlüsselung und der TLS/SSL-Kanalschutz sichern deine Dateien während der Übertragung.

Alle eure persönlichen Dokumente bleiben immer griffbereit – übers Web-Interface, eine Browser-Erweiterung sowie Apps für iOS, Android, macOS (auch M1-nativ), Linux und Windows. Typische Funktionen wie Link-Sharing, intelligente Suchmöglichkeiten und Backups verstehen sich von selbst.

Nicht vergessen: Probiert es erst einmal günstiger über diesen Link für 3 Monate aus oder sichert euch gleich den Wolkenspeicher zum Einmalpreis!

Vielen Dank an das gesamte pCloud-Team für die Unterstützung von iPhoneBlog.de!