von Alex Olma
6. Februar 2012 – 14:51 Uhr

Launch Center: Kurzwahltasten für iOS

IPhoneBlog de Launch Center

Launch Center (0.79 €; App Store-Link) tobt als App-Schnellstarter im eingezäunten iOS-Gehege. Programme lassen sich darüber nicht nur starten sondern verweisen auch direkt in Programm-Untermenüs und melden sich obendrein über lokale Benachrichtigung in der iOS-Mitteilungszentrale.

Drei kurze Praxisbeispiele:

  • Delivery Status touch verwende ich regelmäßig zur Sendungsverfolgung von Postpaketen aber nicht oft genug, um der App einen prominenten Homescreen-Platz einzuräumen. Anstelle der Spotlight- oder Ordner-Suche lässt sich die Software gezielt über Launch Center starten.
  • Ein Link zur VNC-Anwendung Screens ruft nicht nur das iOS-Programm auf sondern wählt im gleichen Vorgang auch die bevorzugte Server-Konfiguration an.
  • Über Kicktipp (kostenlos; App Store-Link) wette ich jeden Freitag in familiärer Runde auf die wöchentlichen Bundesliga-Ergebnisse. Dazu erinnert mich ein Kalendereintrag. Ein (wiederholter) Push-Hinweis mit direktem Link zum iOS-Programm lässt sich allerdings auch mit der App-Cubby-Anwendung von David Barnard anlegen.

Die Verknüpfung erfolgt über URL Schemes (“appname://” ), die mit Zusatzbefehlen direkt Aktionen auslösen (“E-Mail an Person XY”). Unter iOS 5.0.1 können diese Shortcuts auch in die Systemeinstellungen verweisen (“Bluetooth deaktivieren”). In den Betas von iOS 5.1 funktioniert dies allerdings nicht mehr. Sicher ist jedoch, dass die Launch-Center-Links zu den angebundenen iOS-Apps auch nach dem nächsten OS-Update noch korrekt schalten.

  • ronan

    Welcher Vorteil bietet sich hier gegenüber dem Anlegen eines Ordners?

    • Julian Weigand

      Der Vorteil hierbei ist, dass man mit Hilfe von Launch Control direkt Funktionen innerhalb einer anderen App ansprechen kann. Die App soll also quasi keine Sammelstelle sein, so wie ein Ordner.

  • Michi_728

    Hoffentlich bekommst Du was von den 0,79 Teuros ab, das Programm funktioniert auf keinem meiner Geräte.
    Super Tipp, ehrlich.

    • http://www.iphoneblog.de iphoneblog

      Erzähl, was geht nicht. Welche Geräte? Neuste iOS-Version? Schon dem Entwickler geschrieben?

    • goerge

      bei mir geht alles, und OmniFocus ist dann wirklich nett

  • Gast

    Auch hier ist wieder das Problem: das ganze funktioniert doch wieder über den Safari, das heißt, wenn man 8 safari tabs auf hat, wird einem hierdurch der letzte zerschossen.

    • http://www.iphoneblog.de iphoneblog

      Nein.

  • http://twitter.com/karlimann karlimann

    Ich kann mir das jetzt auch nicht so genau vorstellen, ein Video würde da weiterhelfen :D.

    Egal, ich kauf das jetzt, ist schließlich ein No-Brainer.

    Gruß
    Karl

  • http://www.facebook.com/mhoevelmanns Matthias Hövelmanns

    Kicktipp-User! Sympathisch ;-)

  • Patrick

    Jetzt weiß ich wenigstens, dass es eine Kicktipp App gibt! Besten Dank! :-)

  • http://twitter.com/gnrmarcel gnrmarcel

    Ich warte noch mit dem Kauf, denn laut Kommentaren funktioniert die App nicht auf dem 4S. Sie kostet auch nicht 0,79 Euro, sondern 1,59 Euro!

    Wäre super wenn die App funktioniert, denn ich suche so etwas schon lange … dann komme ich endlich schneller zu Einstellungen, die in erst div. Untermenüs zu finden sind.

  • Karl

    geht gut. aber ich find favicon besser. kostet 0,79 und man kann die shortcuts auch auf dem iphone home screen speichern. außerdem gibts mehr funktionen (wo bin ich? route to clipboard, skype-call, gruppen-sms …)

  • Norman

    App lässt sich nicht beim iPhone 4 in der Mitteilungszentrale nach oben setzen. Geht immer wieder auf die letzte Stelle!

  • Pingback: Klappe und Action! ‘Launch Center Pro’ startet nicht nur Apps sondern auch Aufgaben – iPhoneBlog.de

  • ü-ü

iPhoneBlog–Social

Support

App Store

Wer eine beliebige iPhone-App im App Store über diesen Link kauft, seinen Mac mit Software aus dem Mac App Store beglückt oder ein Produkt seiner Wahl bei Amazon bestellt, unterstützt das iPhoneBlog mit einem kleinen Prozentsatz des (unveränderten) Kaufpreises.

Flattr verteilt Mikrozahlungen, mit denen Ihr persönlich diesem Blog kleine Aufmerksamkeiten zukommen lasst. Über diesen Button; jeden Monat neu. Vielen Dank dafür!

Archiv

Gastfreundschaften