‘The Walking Dead’ – Episode 1: A New Day (+ Video)

von Alex Olma | 26. Juli 2012 | 11:25 Uhr

Ich gestehe: Für Telltale’s Grafik-Abenteuer kann ich mich begeistern – von Back to the Future über Hector bis Puzzle Agent. Und obwohl Jurassic Park hinter meinen Erwartungen zurückblieb, stimmt die Qualität von den bislang veröffentlichten iOS-Titeln überproportional oft. Wie auch jetzt, um diesem kleinen Beitrag sein Fazit vorwegzunehmen.

The Walking Dead verpasste ich als Comic*, liebte die erste Staffel als US-TV-Serie und genoss die Steam-Version der ersten Episode am Mac. Die erzählte Geschichte, nicht selten in langen Videosequenzen, richtet sich an ein erwachsenes Publikum – ein sehr erwachsenes Publikum. ‘A New Day‘ (3.99 €; universal; App Store-Link) für iPhone und iPad rückt, identisch zur Konsolen- und PC-Fassung, Protagonist Lee Everett in den Mittelpunkt.

DirektWalking**

Die Serie besteht aus fünf Episoden, die sich schon jetzt als In-App-Kauf vorbestellen lassen aber erst in den nächsten Monaten erscheinen. Ich habe so meine Zweifel, ob Apple hier bei der Genehmigung korrekt hingeschaut hat. Egal.

Was ich Telltale Games für seine atmosphärische Zombie-Apokalypse nicht ohne Kritik durchgehen lassen, ist der fehlende Spielstand-Sync über iCloud. Die ‘Autosave’-Datei kurz auf einen Server zu schieben, ist kein Umstand.

Lob gibt’s dagegen für die gelungene Touch-Steuerung. Am Computer fiel nicht nur mir der Tastatur-Zwang negativ auf: Auch Kollege Isik kritisierte im Frühstücks-Podcast von @manuspielt und @NeoNacho die Steuerung des Charakters. Beide Audio-Besprechungen sind eine Empfehlung (1/2). Da die Casts jedoch unverblümt Plots und Höhepunkte vorwegnehmen, lege ich euch erst das Game und dann die zwei Podcast-Folgen ans Herz.

* Die Bildergeschichten sind als als hochauflösende CMX-HD-Streifen erhältlich.

** Alle selbstproduzierten Videos gibt’s auch als iTunes-Podcast – natürlich nur für Hörer, die auch eine Bewertung abgeben.

  • http://twitter.com/LordSticky Dennis

    Sieht sehr gut aus. Die Szene am Ende wo der Charakter die Pumpgun endlich geladen bekommt und dann schießt, laggt es da im Spiel? Oder ist das eine gewollte Zensierung deinerseits?

    • http://www.iphoneblog.de/ iphoneblog

      Weiß ich nicht genau. Könnte die Aufzeichnung gewesen sein – die Sequenzen sind nicht absichtlich verzögert oder so.

      Ich habe allerdings ein paar Berichte gelesen, die von notwendigen Neustarts sprachen – ohnehin wird ein iPad 2 und ein iPhone 4 vorausgesetzt. Das restliche Material, das ich aufgezeichnet habe, sowohl mit der Cam als auch per Screencapture, sieht fein aus.

  • Jense

    Wieso sagst Du eigentlich immer Ap-Store statt Äpp-Store?

    • http://www.iphoneblog.de/ iphoneblog

      Englische und deutsche Aussprache läuft bei mir grundsätzlich wild durcheinander.

  • http://www.eraser.org B. Braun

    Frage: Wie spielt sich das auf dem iPad 2? Einigermaßen flüssig, oder muss es ein iPad 3 sein?

    • http://www.iphoneblog.de/ iphoneblog

      Weiß ich leider nicht.

      • http://www.eraser.org B. Braun

        Oh, ich dachte du hättest noch dein iPad 2… Ok, werde mir das mal für morgen vornehmen.

      • http://www.eraser.org B. Braun

        In den Rezensionen ist zu lesen das es an manchen Ecken auch auf dem neuen iPad ruckelt, und so groß ist mein Interesse dann doch nicht das ich hier rum experimentiere. Sorry Folks, try it yourself.

  • Björn

    Ich hab die erste Episode grad durch gespielt. Wirklich richtig gut. Nur leider ruckelt es auf dem iPad 3 (oder eben New iPad) doch recht regelmäßig, was ich schon etwas schade finde. Sei’s drum, trotzdem ein tolles Spiel! Ich freue mich auf die weiteren Episoden.

  • Pingback: Homescreens – September 2012 (iPhone + iPad) – iPhoneBlog.de

  • Pingback: An die Tasten, fertig, los! Der iOS-Game-Controller-Support zeichnet sich ab. – iPhoneBlog.de

  • Melanie Blecher

    Hab da ma ne frage. Also ich hab mir das Spiel fürs ipad geholt un Episode 1 durchgezockt. Da ich es so geil fand, hab ich mir das komplettpaket für 18 Euro gekauft. Nun zu meinem Problem: ich kann die Episoden nicht installieren. Das lädt un lädt un lädt un am Ende kommt die Meldung inetverbindung unterbrochen, dabei is alles ok mit der Verbindung. Hab jetzt schon öfter gelesen das viele dieses Problem haben, allerdings kann ich nichts finden was das Problem lösen würde.. Weiß hier jemand rat??

    • http://www.iphoneblog.de/ iphoneblog

      Schreib mal den iTunes-Support an, die können sicherlich helfen.

      • Melanie Blecher

        Kann man mit denen auf Deutsch kommunizieren??

  • Pingback: The Wolf Among Us – Episode 1, Faith – iPhoneBlog.de

  • Pingback: The Walking Dead – Season 2 – iPhoneBlog.de

Partner

Iqd

Rock 'n' Roll

IP Ad

Support

Wer eine beliebige iPhone-App im iTunes App Store über diesen Link kauft, seinen Mac mit Software aus dem Mac App Store bestückt oder ein Produkt seiner Wahl bei Amazon bestellt, unterstützt das iPhoneBlog mit einem kleinen Prozentsatz des (unveränderten) Kaufpreises.

Flattr verteilt kleine Mikrozahlungen, mit denen Ihr persönlich diesem Blog kleine Aufmerksamkeiten zukommen lasst. Über diesen Button; jeden Monat neu. Vielen Dank dafür!