iPhoneBlog.de iPhoneBlog.de
van Alex Olma
1. Oktober 2007 – 0:00 Uhr

hack and back

Hack-am-Sonntag-iphoneblog.png

Nicht nur um das iPhone und seine Hacks gibt es an diesem Wochenende allerlei Geschichten. Nein, auch dieses wohlig warme Zuhause, in dem ich mich jeden Morgen gleich als Erstes einniste, wurde in der Nacht vom Samstag auf Sonntag Opfer eines Hacks.

Natürlich passiert so etwas, wenn man sich eine 24stündige Blogging-Pause nimmt – soll man ja auch nicht machen sowas! 12 Stunden später sind die Schäden bereinigt, alles auf Null gesetzt und die Schlösser ausgetauscht. Verluste gab es Dank täglicher Backups keine zu verzeichnen.

Trotzdem dauern die Recherchen an, die bislang nur von einem Wurm erfahren haben wollen, der über einen IRC-Kanal kam und danach allerlei Dateien verteilt hat. Unser Zeug wurde nicht angefasst, obwohl ich mich so fühle.

Ganz tolle neue Erfahrungsberichte von Akku-Laufzeiten, Ringeltönen, Verpackungsschachteln und Stereo-Ersatzgeräten hätte ich für heute auf Lager gehabt.

Morgen dann. In einem frisch renovierten Zuhause.

Social

Abonnement

iPhoneBlog #one präsentiert wöchentlich neue Videos über App-Store-Apps und einen täglichen Ideenaustausch im privaten Slack-Kanal. Noch nicht dabei? Werde Abonnent.

Du hast schon einen Account? Login.

Support

App Store

Wer eine beliebige iPhone-App im App Store über diesen Link kauft, seinen Mac mit Software aus dem Mac App Store bestückt oder ein Produkt seiner Wahl bei Amazon bestellt, unterstützt das iPhoneBlog mit einem kleinen Prozentsatz des (unveränderten) Kaufpreises.

Archiv

Gastfreundschaften