iPhoneBlog.de iPhoneBlog.de
van Alex Olma
24. August 2008 – 18:40 Uhr

Angewählt – die iPhoneModem.app

iPhoneModem.jpg

In großer Vorfreude auf mein heute eintreffendes ‚Italo-iPhone‘ aus dem fernen Süden, veröffentlicht Marco zeitlich passend eine native App seiner Modem – SOCKS5 über SSH – Lösung, um das iPhone-Internet mit dem Mac zu teilen (Geräte mit Jailbreak und SSH sind Voraussetzung).

Einen Beitrag für die händische Script-Lösung hatte wir bereits vor ein paar Tagen hier im Blog:

-> Das iPhone an der Strippe

Hier ein paar Instruktionen, bevor der Screencast flüssige Bewegungsabläufe zeigt.

  • iPhoneModem.app nach Programme kopieren
  • iPhoneModem.app starten
  • Im Menü das „iPhone Modem Setup“ aufrufen
  • (Die IP Adresse ist beliebig, darf hinten nicht die 113 haben denn die ist für das iPhone reserviert; Passwort des Mac ist wohl eindeutig; WLAN Name ist beliebig; Das WLAN Passwort MUSS 13 Zeichen haben; Der SOCKS Port sollte über 1000 liegen; Das iPhone root Passwort ist alpine wenn ihr es nicht geändert habt; Die iPhone Mac Adresse findet ihr in den Einstellungen -> Allgemein unter Info; Speichen klicken und iPhone Modem Setup mit Apfel+q verlassen…

  • Im Menü „iPhone Modem starten“ und den Anweisungen folgen
  • Zum beenden „iPhone Modem Beenden“ klicken

Feedback, viel Lob und Anerkennung wird im Apfelcafé-Forum verteilt und diese Version heruntergeladen:

-> Download Version 1.2 Beta universal Binary 16:38 24.08.2008

  • E

    Die Version die gestern noch aktuell war hat irgendwie funktioniert bei mir. Aber danach gingen keine normalen WLAN netze mehr an meinem MBP. Heute die neue Version ausprobiert und es geht gar nichts mehr.

    War mal wieder eine Spielerei die ich jetzt wohl aufgeben werden. Denn dank UMTS Karte für Notebook und Multicard für die UMTS Flat brauch ich das eigentlich gar nicht. Vor allem auch wenn man den Akku Verbrauch von iPhone und Notebook betrachtet obwohl ich mit UMTS Karte ohne WLAN auskomm.Trotzdem danke an den Entwickler und bin mir sicher, dass es irgendwie funktionieren würde.

    Ich bekomm übrigens auch bald mein 3G aus Italy. Wurde vorgestern für mich gekauft.

  • E

    Die Version die gestern noch aktuell war hat irgendwie funktioniert bei mir. Aber danach gingen keine normalen WLAN netze mehr an meinem MBP. Heute die neue Version ausprobiert und es geht gar nichts mehr.

    War mal wieder eine Spielerei die ich jetzt wohl aufgeben werden. Denn dank UMTS Karte für Notebook und Multicard für die UMTS Flat brauch ich das eigentlich gar nicht. Vor allem auch wenn man den Akku Verbrauch von iPhone und Notebook betrachtet obwohl ich mit UMTS Karte ohne WLAN auskomm.Trotzdem danke an den Entwickler und bin mir sicher, dass es irgendwie funktionieren würde.

    Ich bekomm übrigens auch bald mein 3G aus Italy. Wurde vorgestern für mich gekauft.

  • jack

    Schön, eine frage: Wann kommt es den für windows. ^^
    Es würde viel besser funktionieren wen man das alles über usb und den tunnel suit machen würde??

  • jack

    Schön, eine frage: Wann kommt es den für windows. ^^
    Es würde viel besser funktionieren wen man das alles über usb und den tunnel suit machen würde??

  • was ist eigentlich mit Netshare??? lief und nun nich mehr?? erfahrungen??

    danke

  • was ist eigentlich mit Netshare??? lief und nun nich mehr?? erfahrungen??

    danke

  • Pingback: iPhone Wochenrückblick #3()

  • Pingback: iPhone als Modem()

  • E der Bug ist behoben und das war einer von Apple, Jetzt geht das ohne Probleme… Version 1.2

  • E der Bug ist behoben und das war einer von Apple, Jetzt geht das ohne Probleme… Version 1.2

  • @Jack Nein da ist kein Unterschied es ist eh zu empfehlen das iPhone per USB an den Mac zu hängen wegen des Accus

  • @Jack Nein da ist kein Unterschied es ist eh zu empfehlen das iPhone per USB an den Mac zu hängen wegen des Accus

  • @E Hilfreich währe es wenn Du deine Probleme mal Posten wwürdest wie soll man die sonst fixen ;)… Bei einem Update das neue Speichrn der Einstellungen nicht vergessen sonst bekommt das iPhone keine IP

  • @E Hilfreich währe es wenn Du deine Probleme mal Posten wwürdest wie soll man die sonst fixen ;)… Bei einem Update das neue Speichrn der Einstellungen nicht vergessen sonst bekommt das iPhone keine IP

  • tii

    ich nutze hierzu netshare. sicher, ich musste ein paar $$ bezahlen, dafür ist es aber nicht nötig, das phone zu jailbreaken. Netshare macht das iPhone zum Proxie für den mac. extra sw auf dem mac ist nicht nötig. Es hilft allerdings, wenn man die /etc/hosts datei auf dem mac editiert und die mailserver (pop3, imap, smtp) mit IP nummer und namen „füttert“. Dann und nur dann funktoniert auch die mail.app mit netshare.

    gruss, Tilman

  • tii

    ich nutze hierzu netshare. sicher, ich musste ein paar $$ bezahlen, dafür ist es aber nicht nötig, das phone zu jailbreaken. Netshare macht das iPhone zum Proxie für den mac. extra sw auf dem mac ist nicht nötig. Es hilft allerdings, wenn man die /etc/hosts datei auf dem mac editiert und die mailserver (pop3, imap, smtp) mit IP nummer und namen „füttert“. Dann und nur dann funktoniert auch die mail.app mit netshare.

    gruss, Tilman

  • @Tilman: Glückwunsch, dass du noch netshare im AppStore bekommen hast – leider ist die App inzwischen von Apple wieder aus dem Shop genommen worden. Diese „offizielle“ Möglichkeit, das iPhone als Modem zu nutzen gibt es also nur für diejenigen, die Anfang August schnell waren und die Software damals kauften. ;-(

  • @Tilman: Glückwunsch, dass du noch netshare im AppStore bekommen hast – leider ist die App inzwischen von Apple wieder aus dem Shop genommen worden. Diese „offizielle“ Möglichkeit, das iPhone als Modem zu nutzen gibt es also nur für diejenigen, die Anfang August schnell waren und die Software damals kauften. ;-(

  • Und davon mal abgesehen ist Netshare so um die 30% langsamer als die SSH Geschichte… Von der Sicherheit will ich gar nicht erst anfangen schau mal hier:

    http://www.apfelcafe.org/forum/index.php?showtopic=782

  • Und davon mal abgesehen ist Netshare so um die 30% langsamer als die SSH Geschichte… Von der Sicherheit will ich gar nicht erst anfangen schau mal hier:

    http://www.apfelcafe.org/forum/index.php?showtopic=782

  • E

    ich habs jetzt nochmal versucht. erneut die aktuellste Version aus dem Forum geladen. Aber es funktioniert nicht. Wie kann ich die Versionsnummer überprüfen? Iphone Modem Setup ist Version 1.0 bei mir.

    Ich glaube ein Problem ist die falsche IP am iPhone. Dort hat das Netzwerk Apollon die IP 169.254.252.68.

    Danke und schöne Grüsse

  • E

    ich habs jetzt nochmal versucht. erneut die aktuellste Version aus dem Forum geladen. Aber es funktioniert nicht. Wie kann ich die Versionsnummer überprüfen? Iphone Modem Setup ist Version 1.0 bei mir.

    Ich glaube ein Problem ist die falsche IP am iPhone. Dort hat das Netzwerk Apollon die IP 169.254.252.68.

    Danke und schöne Grüsse

  • Ähmmm alles klar der DHCP läuft nicht bei dir. Die Versionsmumer überprüfst Du indem Du einfach auf der app die Space-taste drückst…

    Schau mal in der Konsole nach welche Fehlermeldung der dhcp gebracht hat…

  • Ähmmm alles klar der DHCP läuft nicht bei dir. Die Versionsmumer überprüfst Du indem Du einfach auf der app die Space-taste drückst…

    Schau mal in der Konsole nach welche Fehlermeldung der dhcp gebracht hat…

  • Beim Update bitte nochmal das Setup speichern!!!!!

  • Beim Update bitte nochmal das Setup speichern!!!!!

  • Pingback: MacManiacs Podblog » » MacNews für den 26.08.08()

  • Pingback: [cydia] PdaNet()

  • Timo

    Der Download Link funktioniert nicht mehr. Wo bekommt man die App her?

  • Timo

    Der Download Link funktioniert nicht mehr. Wo bekommt man die App her?

Social

Abonnement

iPhoneBlog präsentiert wöchentlich neue Videos über App-Store-Apps und einen täglichen Ideenaustausch im privaten Slack-Kanal. Noch nicht dabei? Werde Abonnent.

Du hast schon einen Account? Login.

Support

App Store

Wer eine beliebige iPhone-App im App Store über diesen Link kauft, seinen Mac mit Software aus dem Mac App Store bestückt, ein Produkt seiner Wahl bei Amazon bestellt oder meinen Flattr-Button drückt, unterstützt das iPhoneBlog mit einem kleinen Prozentsatz des (unveränderten) Kaufpreises.

Archiv

Gastfreundschaften