iPhoneBlog.de iPhoneBlog.de
van Alex Olma
30. Januar 2009 – 11:18 Uhr

It’s all about Games

Ehemaliger Videogames– und jetzt ‚Games und so‚-Kollege Sönke (Twitter) fragte mich in der letzten Woche ob ich Ihm kurzfristig eine GamesTM-Seite füllen könnte. Das vor Weihnachten veröffentlichte iPhone-Spiel Rolando (iPhoneBlog-Review) stand auf dem Redaktionsplan.

games-tm-rolando.jpg

Eine Woche später ist der tote Baum bereits bedruckt und liegt ab nächstem Mittwoch am Kiosk.

-> http://www.games-tm.de/

**

Und wo wir gerade bei Eigenwerbung sind: Season II von Videogames und so ist gestartet und bereits mit Folge II ein durchschlagender Erfolg, wie Herr Isik zu spüren bekommt richtig bemerkt.

Um alle vergangene und anstehenden Episoden über iTunes zu beziehen, empfehlen wir ganz uneigennützig ein kostenloses Abonnement.

**

The Second Annual Independent Games Festival Mobile.jpg

Das ‚Independent Games Festival Mobile‘ zelebriert jährlich Innovationen auf mobilen Konsolen. Mehr als 100 Vorschläge gingen im letzten Jahr für den mit $30.000 dotierten Preis ein. iPhone- und iPodTouch-Spiele dominierten dabei die Einsendungen für 2008.

Edge (4.99 €; App Store-Link) und Fieldrunners (3.99 €; App Store-Link) schlagen mit 3 Nominierungen in der Bestenliste auf. Galcon (3.99 €; App Store-Link), Dizzy Bee (2.39 €; App Store-Link), Radio Flare (3.99 €; App Store-Link) und Frenzic (3.99 €; App Store-Link) finden sich ebenfalls in den Charts. Die komplette Übersicht der Finalisten ist HIER einzusehen.

-> http://www.igfmobile.com/

**

Rumour_ Apple planning $19.99 games section on App Store, news, iPhone news, PocketGamer.biz.jpg

Abschließend vielleicht passend ein von PocketGamer.biz in die Welt getragenes Gerücht.

Demnach wird gemutmaßt, dass eine ‚premium Spieleauswahl‘ für den App Store in Vorbereitung ist bei dem Titel für $19.99 unter den Hammer geraten. Eine strenge Selektion für nur eine kleine Gruppe von zugelassenen Entwickler soll dabei sicherstellen, dass die hochpreisigen Titel den direkten Kampf mit Nintendo und Sony antreten.

Heute werden weitere Indizien nachgeschoben. ‚Slide to Play‘ sprach mit nicht näher betitelten Publishern:

A publisher representative told us (on condition of anonymity) that Apple is prepping its major partners to produce „PSP-quality“ games for the new category, and that the $19.99 price point is accurate.

Bei den mit ‚PSP-Qualität‘ bezeichneten Titel soll es sich um umfangreichere Games handeln, die eine populäre Franchise in den App Store tragen.

via Slide to Play

Social

Abonnement

iPhoneBlog #one präsentiert wöchentlich neue Videos über App-Store-Apps und einen täglichen Ideenaustausch im privaten Slack-Kanal. Noch nicht dabei? Werde Abonnent.

Du hast schon einen Account? Login.

Support

App Store

Wer eine beliebige iPhone-App im App Store über diesen Link kauft, seinen Mac mit Software aus dem Mac App Store bestückt oder ein Produkt seiner Wahl bei Amazon bestellt, unterstützt das iPhoneBlog mit einem kleinen Prozentsatz des (unveränderten) Kaufpreises.

Archiv

Gastfreundschaften