iPhoneBlog.de iPhoneBlog.de
van Alex Olma
30. Juni 2009 – 13:53 Uhr

[game] Doom Resurrection

Mit Doom schrieb der gute Mensch von Sezuan Herr Carmack bei id Software Videospielgeschichte. 16 Jahre nach dem Klassiker, taucht der Ego-Shooter als digitaler Download für ein portables Mobilfunktelefon im App Store auf.

doom1.jpg

Aber nicht wie man erwarten könnte in seiner Original-Umsetzung, sondern mit iPhone-Anpassungen. Da wäre als Erstes die Steuerung, die per Accelerometer euer Zielkreuz auf die Zombie-Köpfe navigiert. Es wird die Option zum (Nach-)Kalibrieren gegeben, die Standardeinstellungen funktionierten jedoch seit dem ersten Testlauf präzise. Weitere Schüttel-Bewegungen um sich beispielsweise aus den Klauen der Untoten zu befreien, wurden ebenfalls auf die Touch-Steuerung zugeschnitten.

doom2.jpg

Die größte Justierung gegenüber den vergangen Titel findet sich jedoch im Bewegungsspektrum: Doom Resurrection für das iPhone ist ein ‚Shooter auf Schienen‘. Das bedeutet, ihr konzentriert euch auf euer Großkaliber, die Beinarbeit durch die dunklen Gänge übernimmt der Computer. Time Crisis richtet schöne Grüße aus.

Dadurch nimmt das Anvisieren und Abfeuern eure Hauptaufmerksamkeit in Anspruch. Wer dies mag, ist hier bestens aufgehoben. (Gegen-)Stimmen, die eine Bewegungsfreiheit verlangen, kann ich jedoch verstehen.

-> http://blip.tv/file/2302745 Video-Link*

Grafik und Soundeffekte sind nicht zu bemängeln. Die Zwischensequenzen lassen sich teilweise überspringen, sind jedoch nicht unlustig in englischer Sprache geschrieben. Wenn die Escalation Studios in Zusammenarbeit mit id Software jetzt noch die angekündigte Peer-to-Peer-Verbindung zum Zweispielermode auf die Reihe bringt, bekommt man gleich noch einmal mehr für seine (derzeitigen) acht Euro.

Auch wenn sich id Software ungern von etablierten Franchises entfernt, muss man ihnen die gelungene Adaption auf die neue Plattform zugestanden werden. Ich bin sehr gespannt, was die angekündigten ‚Doom Classic‘, ‚Quake‘ und andere – für Deutschland schwierige – Titel zu Leisten vermögen.

Doom Resurrection feiert zumindest einen furiosen Einstand.

doom.jpg

-> App Store-Link

* Alle selbstproduzierten Videos gibt es ‚iPhone-kompatibel‘ auch in unserem Podcast-Feed, den ihr beispielsweise über iTunes oder einem anderen Multimedia-Verwaltungsprogramm eurer Wahl abonnieren könnt.

Social

Abonnement

iPhoneBlog #one präsentiert wöchentlich neue Videos über App-Store-Apps und einen täglichen Ideenaustausch im privaten Slack-Kanal. Noch nicht dabei? Werde Abonnent.

Du hast schon einen Account? Login.

Support

App Store

Wer eine beliebige iPhone-App im App Store über diesen Link kauft, seinen Mac mit Software aus dem Mac App Store bestückt oder ein Produkt seiner Wahl bei Amazon bestellt, unterstützt das iPhoneBlog mit einem kleinen Prozentsatz des (unveränderten) Kaufpreises.

Archiv

Gastfreundschaften