iPhoneBlog.de iPhoneBlog.de
van Alex Olma
8. Oktober 2009 – 20:59 Uhr

Apple veröffentlicht Firmware 3.1.2

fscklog_ iPhone OS 3.1.2 steht bereit.jpg

Mit ordentlich Aufregung steuerte die iPhone-Gemeinde am heutigen Abend auf einen 3GS-Jailbreak von George Hotz zu. Doch nicht ‘blackra1n‚ erreichte die ungeduldige Fangemeinde, sondern ein offizielles Firmware Update der iTunes Software-Aktualisierung von Apple.

Firmware 3.1.2 (7D11) beschäftigt sich nach offiziellen Angaben mit 3.1-Problemen, bei denen Benutzer über Batterie-Entladungen und eingefrorene Betriebssysteme jammerten.

Obwohl zu vermuten wäre, das Apple den kleinen Modifikations-Späßchen zu einem ungünstigen Zeitpunkt den Update-Stock zwischen die Beine wirft, scheint auch in Firmware 3.1.2 der gefundene Exploit noch zu funktionieren und auch die Modem-Firmware verbleibt unverändert – die üblichen Warnungen bleiben uns jedoch erhalten.

Generell wäre es falsch anzunehmen, die Jailbreak- und Unlock-Bemühungen würden in Cupertino große Wellen schlagen. Apple hat vornehmlich aus Sicherheitsgründen ein großes Interesse an den gefundenen Exploits der Hackergemeinde.

Für die USA interessant, bringt Firmware 3.1.2 noch ein neues AT&T Carrier-Profil (5.6).

Social

Abonnement

iPhoneBlog #one präsentiert wöchentlich neue Videos über App-Store-Apps und einen täglichen Ideenaustausch im privaten Slack-Kanal. Noch nicht dabei? Werde Abonnent.

Du hast schon einen Account? Login.

Support

App Store

Wer eine beliebige iPhone-App im App Store über diesen Link kauft, seinen Mac mit Software aus dem Mac App Store bestückt oder ein Produkt seiner Wahl bei Amazon bestellt, unterstützt das iPhoneBlog mit einem kleinen Prozentsatz des (unveränderten) Kaufpreises.

Archiv

Gastfreundschaften