iPhoneBlog.de iPhoneBlog.de
van Alex Olma
18. Mai 2010 – 7:17 Uhr

Quake III in iPad-Auflösung / Ankündigung für ‚DisplayOut‘ + ‚DisplayRecorder‘

quake.jpg

Die Quake III-Portierung vom iPhone läuft mit kleinen Programmcode-Modifikationen (Datei: var/ mobile/ Library/ Quake3/ q3config.cfg) und der Cydia-Zusatzsoftware FullForce in 1024 x 768 Pixeln flüssig über den iPad-Bildschirm. Das sieht zweifelsohne sehr beeindruckend aus.

Wer sich meinen Vergleichs-Screenshot ohne Komprimierung anschauen möchte, klickt hier für die niedrig Auflösung und hier für das Bild mit Biss.

via modmyi.com

Der Autor von ‚FullForce‘ Ryan Petrich schraubt derzeit an einer Jailbreak-Software, die den iPad-Bildschirm über den VGA-Adapter an einen Fernseher ausgibt. ‚DisplayOut‘ soll $1.99 US-Dollar im Cydia-Store kosten und wartet in seiner ersten Version auf eine Freischaltung.

DirektVGA

Nicht weniger gespannt bin ich auf ‚DisplayRecorder‘ ($4.99 US-Dollar), das den iPhone-Bildschirm intern als Video aufzeichnen soll, und damit dem von mir bislang verwendeten TVOut2 – zur Erstellung von Programm-Demos – Konkurrenz machen dürfte. Erste YouTube-Beispiele sehen vielversprechend aus.

via twitter@rpetrich

Social

Abonnement

iPhoneBlog #one präsentiert wöchentlich neue Videos über App-Store-Apps und einen täglichen Ideenaustausch im privaten Slack-Kanal. Noch nicht dabei? Werde Abonnent.

Du hast schon einen Account? Login.

Archiv