iPhoneBlog.de iPhoneBlog.de
van Alex Olma
26. Mai 2010 – 7:37 Uhr

[EA-EM-FEM] LogMeIn Ignition – Tag 26

DirektLog

Eine App, eine Minute für einen Monat = EA-EM-FEM

LogMeIn-1.jpg

-> App Store-Link

  • Marc

    Nun gibt es von diesen „VNC Apps“ ja recht viele, welche ist denn zu empfehlen?

  • mir persönlich gefällt „iTeleport“ (vormals „Jaadu VNC“) sehr gut. Kann eigentlich alles was man braucht und wer mit IP's,DynDNS oder sonstigem nicht klar kommt, dem bietet iTeleport auch eine Mac/Windows App an, die einen automatischen Login ermöglicht, wie auch LogMeIn glaube ich (hab hier keinen Sound um das Video oben anzuhören ;) )

  • ich kann choise da nur bestätigen! iTeleport ist wirklich sehr gut!

    @alex: wie wärs für morgen mit Air Display? die app interessiert mich ja wirklich aber konnte mich bis jetzt noch nicht dazu bekommen die 8 euro zu opfern :)

  • Oh, die sieht auf den ersten Blick recht fein aus. Soweit ich das in den letzten 5min ausprobiert habe, lässt sich das iPad jedoch nur als 'rechter' Zusatzbildschirm positionieren.

    Vielleicht erfolgt eine separate Vorstellung. Für Morgen habe ich schon etwas anderes… :)

  • Marc

    Aber eben auch nicht preiswert, ist TeamViewer keine gute Alternative?

  • Soweit ich informiert bin, gibt es TeamViewer derzeit 'nur' für das iPhone.

  • TeamViewer benötigt zudem immer ein geöffnetes Programm am Client und das Passwort welches sich bei jedem Start von diesem Clientprogramm ändert. Ein VNC Programm soll ja zudem mit jedem VNC Server connecten können, zb mit dem OSX Internen, einer Linux Kiste oder ähnlichem (meiner Meinung nach).

  • Ja, da gebe ich dir grundsätzlich Recht. LogMeIn verwendet jedoch auch eine Zusatzsoftware, die auf dem Desktop (im Hintergrund) laufen muss. So wird dem Benutzer (beispielsweise) kein DynDns-Setup abverlangt. Auch die iPad-Tastatureingaben lassen sich so (für den Hersteller) einfacher auf der Gegenseite interpretieren.

  • klar, nicht jeder hat ne dynDNS immer eingerichtet oder eine feste IP zuhause.

  • DerFlash

    Man kann dem Teamviewer Host auch ein festes Passwort in den Einstellungen vergeben btw ;-)

  • Ich liebe mich.

    Das Passwort läßt sich fixieren. Damit ist ein Zugriff von unterwegs jederzeit möglich.

  • Ich liebe mich

    Njet. Teamviewer ist eine universelle App.

  • LogMeIn ist wirklich ganz nett. Obwohl ich ab und zu dann doch ein mulmiges dabei Gefühl habe, da das ganze (zumindest Authentifikation und Herstellung der Verbindung) über Dritte abgewickelt wird. Aber man geht komfortabel allen Firwall- und Netzwerkkomplikationen aus dem Weg.

    Leider unterstützt LogMeIn momentan noch nicht alle Tasten von Bluetooth Keyboards. Schade, ein produktiver Einsatz von Editoren wie Coda oder Textmate wäre schon schön.

  • Nee, können ich (und iTunes) nicht bestätigen…

  • Ich liebe mich

    Bei mir steht in iTunes:

    Voraussetzungen: Kompatibel mit iPhone, iPod touch und iPad. …

    „Universell“ war vielleicht etwas unglücklich an dieser Stelle, aber die Anwendung sollte auf dem iPad laufen. Und etwas Hochskaliererei beim Anmeldescreen sollten kein großes Problem darstellen. Was meinst Du?

  • Okay, klar. Dann passt das so. „Universal“ bedeutet, dass es eine speziell für das iPad angepasste Version gibt.

Social

Abonnement

iPhoneBlog präsentiert wöchentlich neue Videos über App-Store-Apps und einen täglichen Ideenaustausch im privaten Slack-Kanal. Noch nicht dabei? Werde Abonnent.

Du hast schon einen Account? Login.

Support

App Store

Wer eine beliebige iPhone-App im App Store über diesen Link kauft, seinen Mac mit Software aus dem Mac App Store bestückt, ein Produkt seiner Wahl bei Amazon bestellt oder meinen Flattr-Button drückt, unterstützt das iPhoneBlog mit einem kleinen Prozentsatz des (unveränderten) Kaufpreises.

Archiv

Gastfreundschaften