iPhoneBlog.de iPhoneBlog.de
van Alex Olma
21. Juni 2010 – 18:18 Uhr

iOS 4-Neuerung im Überblick

Apple.jpg

Mit iOS 4 legt Apple am heutigen Tag, nach ’nur‘ vier Beta-Versionen für Entwickler, dass nächste große Software-Update (8A293) vor. Öffentlich präsentierte man den Funktionsumfang der neuen Firmware, die hier eine ausführliche Beschreibung erfahren soll, erstmals am 08. April 2010.

Kompatibilität: ‚iPhone Classic‘ und der iPod Touch der ersten Generation werden nicht unterstützt. iPhone 3G und der iPod touch der zweiten Generation erhalten die Firmware, lassen jedoch kein Multitasking, individuelle Hintergrundbilder und die Unterstützung von Bluetooth-Tastaturen vermissen. iPhone 3GS, iPhone 4 sowie iPod touch der dritten Generation bekommen den vollen Funktionsumfang. Das iPad muss noch bis Herbst mit einem entsprechenden Upgrade von Firmware 3.2 warten. Alle Updates sind (mittlerweile) kostenlos.

Wörterbuch

spell1.jpgspell2.jpg
  • Systemweite Wörterbuchprüfung, die bereits vom iPad unter Firmware 3.2 bekannt sein sollte.
korrektur1.jpgkorrektur2.jpg
  • Die vom System durchgeführte Wörter-Korrektur kann über die Funktion „Ersetzen“ die ursprüngliche Benutzereingabe zurückholen.
wie-spaet-ist-es-1.jpg
  • Die Sprachsteuerung reagiert auf die Frage: „Wie spät ist es?“.
Keyboard.jpg
  • Langes Drücken öffnet ein Auswahlmenü für die aktivierten Tastaturen.
bluetooth.jpg
  • Bluetooth-Tastaturen am iPhone 3GS / iPod touch 3Gen. / iPhone 4
Blue.jpg
  • Die Lautstärke von Bluetooth-Kopfhörern lässt sich jetzt ebenfalls über das Gerät einstellen.
qwertz-1.jpgqwerty2-1.jpg
  • Individualisierbare Tastatur-Belegungung

Optik

Netzbetreiber.jpg
  • Drahtlose Netzbetreiber-Updates
Sperrbildschirm.jpg
  • (Neue) Hintergrundbilder für den „Home- und Sperrbildschirm“
rotation1.jpg
  • Systemweite Deaktivierung der Bildschirmdrehung.
rotation2.jpg
  • GPS-Positions-Indikator.
spotlight.jpg
  • Spezifischere Spotlight-Suche inklusive der Einbeziehung des Internets.

Multitasking

multi.jpg
  • Ein Doppel-Tap auf den Home-Button ruft ein ‚Kurzwahlmenü‘ auf, das zwischen den Anwendungen hin- und herwechseln lässt. Entwickler können auf Schnittstellen zugreifen, dessen Anwendungs-Aktivitäten dann im ‚Hintergrund‘ ausgeführt werden. „Background Audio, Voice over IP, Background location, Push / local notifications, Task completion und Fast app switching“.

Ordner

ordner-1.jpg
  • Bis zu 12 Anwendungen lassen sich in Ordner sortieren, denen man individuelle Namen geben kann. Theoretisch ließen sich damit 2160 Anwendungen auf den 11 verfügbaren iPhone-Seiten unterbringen. Die Ordner-Sortierung kann auch über iTunes 9.2 geschehen.

Nachrichten

sms.jpg
  • Die MMS- und SMS-Nachrichten lassen sich durchsuchen.
zeichenanzahl.jpg
  • Die verbleibende SMS-Zeichenanzahl wird dargestellt.
Kalender.jpg
  • Kalender lassen sich (separat) ein- und ausblenden. ‚Geburtstage‘ sind als eigenständiger Kalender hinzugekommen. Entwickler können mit ihrer Anwendung auf diese Terminerfassung zugreifen.

Fotos

foto-1.jpg
  • iPhoto ’09-Sync: Ereignisse, Gesichter und Orte. Breitbildansicht.
kamera.jpg
  • Kamera erhält einen digitalen Zoom.
Videos2.jpg
  • Videos lassen sich im Portrait-Modus abspielen, wenn man das iPhone mit der Bildschirmsperre überlistet.
musik.jpg
  • Das Musik-Icon ändert sich je nachdem welche Anwendung Klanggeber ist.

Karten

GPS1.jpgGPS2.jpg
  • Minimale Optik-Veränderung des GPS-Zeigers.

Notizen

notizen.jpg
  • IMAP-Sync von Notizen mit entsprechend hinterlegtem E-Mail-Account.

E-Mail

E-Mail.jpg
  • Einheitliche Mailbox für mehrere E-Mail-Konten.
quicklook.jpg
  • ‚Quick Look‘ mit entsprechender Auswahl, welches Programm das angehängte Dokument öffnen soll.
Thread.jpg
  • E-Mails lassen sich nach Verlauf (Thread) sortieren.

Einstellungen

einstellung.jpg
  • Das Telefon merkt sich, in welcher Einstellung man gerade war und öffnet diese nach einem erneuten Aufruf wieder.
Ortungsdienste.jpg
  • Einzelnen Programmen die Positionierung erlauben oder verbieten.
mobiledaten.jpg
  • ‚Mobile Daten‘ komplett abschalten.
Passwort.jpg
  • Verbesserter Passwortschutz und Datenlöschung nach zehn fehlgeschlagenen Anmeldeversuchen.
Bing.jpg
  • Als neue Suchmaschine begrüßt uns Microsofts ‚Bing‘.
bedienungshilfen1.jpgBedienungshilfen2.jpg
  • Erweiterte Bedienungshilfen.

iPod

ipod.jpg
  • Text- und Podcast-Info anzeigen.
ipod-1.jpg
  • Wiedergabelisten hinzufügen oder Löschen.
GameCenter.jpg
  • ‚Game Center‘. Freue mich über Einladungen! ‚Game Center‘ soll erst im Herbst starten und ist derzeit nicht in der finalen 4.0 enthalten.

Telefon

telefon1.jpgtelefon2.jpg
  • „Ende“ vs. „Anruf“.

Die direkten Download-Links lauten:

Über weitere „Entdeckungen“ freue ich mich in den Kommentaren!

Vielen Dank an eure vielen Zuschriften und an die bereits gelobte TiPb-Zusammenfassung, die bei diesem Blogbeitrag stark geholfen hat.

Social

Abonnement

iPhoneBlog #one präsentiert wöchentlich neue Videos über App-Store-Apps und einen täglichen Ideenaustausch im privaten Slack-Kanal. Noch nicht dabei? Werde Abonnent.

Du hast schon einen Account? Login.

Support

App Store

Wer eine beliebige iPhone-App im App Store über diesen Link kauft, seinen Mac mit Software aus dem Mac App Store bestückt oder ein Produkt seiner Wahl bei Amazon bestellt, unterstützt das iPhoneBlog mit einem kleinen Prozentsatz des (unveränderten) Kaufpreises.

Archiv

Gastfreundschaften