iPhoneBlog.de iPhoneBlog.de
van Alex Olma
1. Juli 2010 – 7:56 Uhr

Ab heute: ‚Upgrade Anytime‘ für Telekom-Bestandskunden

telekom_hilft3.jpg

Insbesondere Telekom-Bestandskunden fühlten sich beim iPhone-4-Start in der letzten Woche auf den Schlips getreten. Ohne eine frühzeitige Festlegung – und mit teils widersprüchlicher Außen-Kommunikation – enttäuschte der Mobilfunkkonzern die Erwartungen seiner bestehenden Vertragskunden auf ein neues Apple-Gerät.

Erst am eigentlichen Erstverkaufstag gab die deutsche Telekom offiziell bekannt, dass eine vorzeitige ‚Upgrade Anytime‘-Option ab heute, dem 01. Juli 2010, möglich sei. Das eliminierte entsprechende Geräte-Reservierungen, die dadurch auf einen unbestimmten (Liefer-)Termin „im Juli“ geschoben wurden.

telekom_hilft1.jpg

Wer einen offiziellen (iPhone-)Vertrag besitzt, der bereit länger als 12 Monate läuft, soll im Laufe des heutigen Tages sowohl online (Affiliate-Link), telefonisch über die Hotline als auch in einer entsprechenden T-Mobile-Filiale – gegen eine Ablöse von 25 Euro pro Restmonat – seinen Vertrag um weitere zwei Jahre verlängern können. Eine solche Vertragserweiterung um weitere 24 Monate soll nicht im Apple Store möglich sein.

telekom_hilft2.jpg

Wer bereits sechs Monate vor seinem offiziellen Vertragsende steht, kann zur normalen Vertragsverlängerung mit subventioniertem iPhone 4 greifen. Verträge der ersten Generation lassen sich beibehalten.

Social

Abonnement

iPhoneBlog #one präsentiert wöchentlich neue Videos über App-Store-Apps und einen täglichen Ideenaustausch im privaten Slack-Kanal. Noch nicht dabei? Werde Abonnent.

Du hast schon einen Account? Login.

Support

App Store

Wer eine beliebige iPhone-App im App Store über diesen Link kauft, seinen Mac mit Software aus dem Mac App Store bestückt oder ein Produkt seiner Wahl bei Amazon bestellt, unterstützt das iPhoneBlog mit einem kleinen Prozentsatz des (unveränderten) Kaufpreises.

Archiv

Gastfreundschaften