iPhoneBlog.de iPhoneBlog.de
van Alex Olma
30. September 2010 – 13:31 Uhr

iPhone-Exklusivbindung fällt in Österreich nächsten Monat

3.jpg

Der österreichische Mobilfunkanbieter ‚3‚ bietet „ab nächsten Monat“ das iPhone 4 seinen Kunden an. Dies verkündete der Netzbetreiber auf seiner offiziellen Facebook-Seite.

Damit zusammenhängend fällt die vorherige Exklusiv-Vereinbarung von T-Mobile und Orange in Österreich und lädt zum nachbarschaftlichen Gerüchte-Gemunkel ein.

Vodafone informierte kürzlich seine Partneragenturen, dass der ‚inoffizielle‚ Vertrieb über weitere Bestellungen von iPhone-Geräten nicht mehr verfolgt wird. Aus dortigen Kreisen wurde verlautete: „Es ist durchaus möglich, dass sich in Bezug auf dieses Gerät im deutschen Markt etwas tut.“ – erste Werbebanner scheinen bereits produziert.

Macnotes berichtet ebenfalls unlängst „aus sicheren Quellen“ die Beendigung des deutschen Telekom-Angebots zum 28. Oktober 2010.

Den Anstoß einer fundierten Berichterstattung zur Beendigung der deutschen Exklusivität erfolgte am 02. September vom ‚Wall Street Journal‚.

(Danke, Traktuner!)

  • Ich vermute, dass auch A1-Vodafon das iPhone demnächst bekommen wird.

  • wielange war den die Bindung in Österreich 3Jahre oder erst 2?

    • u___s___y__3

      2 jahre

  • Und mal wieder bleibt bei uns nur die Hoffnung, dass auch o2 mit fighten darf.
    // tendiere ja zu unlocked devices von apple btw ;)

  • Pingback: #063 – App-Flut | TouchTalk()

  • Silondo

    Ich war gestern im Centro Oberhausen (Shoping-Mall) mit dem einzigen Apple-Store in NRW. Das Centro-Personal verteilt immer so Coupon-Hefte, und auf der letzten Seite wirbt Vodafone fürs iPhone4!

    „Das iPhone4 gibt es ab Herbst nun endlich ganz offiziell auch beim besten Mobilfunknetz Deutschlands*“ lautet der Werbeslogan!

    O2 wäre mir persönlich lieber gewesen ;-)

Social

Abonnement

iPhoneBlog präsentiert wöchentlich neue Videos über App-Store-Apps und einen täglichen Ideenaustausch im privaten Slack-Kanal. Noch nicht dabei? Werde Abonnent.

Du hast schon einen Account? Login.

Support

App Store

Wer eine beliebige iPhone-App im App Store über diesen Link kauft, seinen Mac mit Software aus dem Mac App Store bestückt, ein Produkt seiner Wahl bei Amazon bestellt oder meinen Flattr-Button drückt, unterstützt das iPhoneBlog mit einem kleinen Prozentsatz des (unveränderten) Kaufpreises.

Archiv

Gastfreundschaften