iPhoneBlog.de iPhoneBlog.de
van Alex Olma
19. April 2011 – 14:43 Uhr

Sonos mit ‚AirPlay‘-Schulterschlag

IPhoneBlog de Sonos 1

Das Sonos-Soundsystem, an dieser Stelle bereits mit doppelter Erwähnung (1/2), spricht über ein neustes Update nun auch mit Apples drahtloser AirPlay-Wiedergabe. Version 3.4 soll dabei zukünftig die Möglichkeit unterstützen, Musik vom iOS-Gerät ohne Kabel an die Lautsprecher zu übertragen. Zwingende Voraussetzung ist jedoch eine Airport Express Basistation (Affiliate-Link), die sich über den Klinkeneingang mit dem Gerät verbindet. Sonos stellt damit sicher, dass auch Kunden, die bereits vor mehrere Jahren ihre Lautsprecher gekauft haben, diese Funktionserweiterung erhalten. Auf Nachfrage bestätigte man dem iPhoneBlog.de, dass derzeit nicht geplant ist, Sonos-Hardware mit AirPlay-Chips auszustatten.

Weiterhin setzt der Anbieter auf ein Mesh-Netzwerk, das über einen speziellen Sonos Controller für iPhone und iPad (kostenlos; App Store-Link) angesteuert wird. Daher ist nur eine einzige Airport Express notwendig, um die Musik über alle Lautsprecher weiter zu verteilen.

Mit AirPlay werden Songs ganz einfach von einem iOS-Gerät an Lautsprecher oder Receiver gestreamt,“ kommentiert John MacFarlane, Gründer und CEO von Sonos. „Mit Sonos 3.4 erweitern wir die AirPlay-Lösung um ein einmaliges Feature, denn mit dem Party-Modus können Musikliebhaber ab sofort Songs vom iPhone oder iPad direkt in allen Räumen des Zuhauses abspielen und das perfekt synchronisiert.

Die jetzt angekündigte Erweiterung springt dabei sowohl für den Hardware-Produzenten als auch die AirPlay-Technologie einen gehörigen Satz nach vorne. Die Sonos-Lautsprecher liefern mit ihrer (indirekten) AirPlay-Fähigkeit einen großen Beitrag, das Apples Streaming-Technologie mehr Hardware-Unterstützung erhält. Da sich AirPlay-Boxen derzeit noch keiner bunten Vielfalt erfreuen, dürfte auch Sonos in den nächsten Tagen die eine oder andere Sound-Station zusätzlich verkaufen.

IPhoneBlog de Android

Mit dem heutigen Tag ist außerdem die Sonos-Fernbedienung für Android erhältlich. Updates für die iOS-Programme sollen in den nächsten Stunden folgen.

Der ‚Sonos ZonePlayer S5‚ kosten rund 400 € und sind in schwarz sowie weiß (Affiliate-Link) erhältlich.

Social

Abonnement

iPhoneBlog #one präsentiert wöchentlich neue Videos über App-Store-Apps und einen täglichen Ideenaustausch im privaten Slack-Kanal. Noch nicht dabei? Werde Abonnent.

Du hast schon einen Account? Login.

Support

App Store

Wer eine beliebige iPhone-App im App Store über diesen Link kauft, seinen Mac mit Software aus dem Mac App Store bestückt oder ein Produkt seiner Wahl bei Amazon bestellt, unterstützt das iPhoneBlog mit einem kleinen Prozentsatz des (unveränderten) Kaufpreises.

Archiv

Gastfreundschaften