iPhoneBlog.de iPhoneBlog.de
van Alex Olma
28. April 2011 – 6:39 Uhr

Visa investiert ins mobile Bezahlsystem Square

IPhoneBlog de Square 1

Ist es Zufall, dass die Webseite vom mobilen Bezahlsystem Square im Aufmacher-Artwork eine Visa-Kreditkarte zeigt? Keine Ahnung.

Der Nachrichtendienst Reuters vermeldet am heutigen Morgen, das Visa, einer der größten Finanzdienstleister, eine ungenannte Investition in das Startup von Jack Dorsey pumpte. Damit ‚erkaufte‘ man sich gleichzeitig einen Sitz im Firmenbeirat mit beratender Funktion.

Der mobile iPhone-, iPad- und Android-Kartenleser für Mikrozahlungen, der Telefone in eine kleine Registrierkasse verwandelt, startete vor zirka zwei Jahren. 10.000 Lesegeräte produziert Square angeblich täglich (Stand: Oktober 2010). Mittlerweile lässt sich der Klinken-Dongle gegen einen Unkostenbeitrag auch im US-Apple-Store bestellen.

Konkurrent VeriFone startete zu Beginn dieses Jahres den Versuch einer Schmutzkampagne gegen das mobile Bezahlterminal, die sich jedoch schnell im Sand verlief.

Dass der Kreditkarten-Koloss Visa jetzt seine Fühler in Richtung Square ausstreckt, lässt auf Bewegung in diesem vielversprechenden Markt hoffen.

Social

Abonnement

iPhoneBlog #one präsentiert wöchentlich neue Videos über App-Store-Apps und einen täglichen Ideenaustausch im privaten Slack-Kanal. Noch nicht dabei? Werde Abonnent.

Du hast schon einen Account? Login.

Archiv

Gastfreundschaften