iPhoneBlog.de iPhoneBlog.de
van Alex Olma
14. Juli 2011 – 7:05 Uhr

Google Maps mit Live-Verkehrsinfos jetzt auch in Deutschland

IPhoneBlog de Traffic1IPhoneBlog de Traffic2

Google Traffic startete im Februar 2007 in 30 US-Großstädten. Seit der gestrigen Nacht sind die Verkehrsinformationen, die sich im Fünf- bis Zehn-Minuten-Takt aktualisieren, in 13 weiteren Ländern, darunter Deutschland, verfügbar. Der Funktionsausbau schließt die iPhone-App (ohne Extra-Update) mit ein.

Nett, dieser kleine Schienbeintritt gegen TomTom, Navigon und Co.. Ernst wird’s jedoch erst, wenn Google sein ‚Maps Navigation (Beta)‚ mit ‚Turn-by-Turn‘-Ansagen an die weltweite Startlinie fährt.

IPhoneBlog de Google Maps for mobile

Da Google Maps eine vorinstallierte iOS-Anwendung ist, bedarf eine tiefere Programm-Aktualisierung ein (komplettes) iOS-Update. Zumindest wenn man davon ausgeht, dass eine solche Aktualisierung nicht separat im App Store veröffentlicht wird sondern als Neuerung in die von Apple ursprünglich zusammengesteckte ‚Karten‘-Anwendung einfließt. Entsprechende Ansätze fehlen dazu bislang in den iOS 5 Betas.

Social

Abonnement

iPhoneBlog #one präsentiert wöchentlich neue Videos über App-Store-Apps und einen täglichen Ideenaustausch im privaten Slack-Kanal. Noch nicht dabei? Werde Abonnent.

Du hast schon einen Account? Login.

Archiv

Gastfreundschaften